Android Auto: Update bringt verbesserte Musiksuche & sichere Benachrichtigungen

android 

Android Auto wird als mobiles Betriebssystem im doppelten Sinne für Google immer wichtiger und spielt eine große Rolle dabei, die Nutzer auch direkt in ihrem Fahrzeug zu erreichen. Jetzt wurde ein Update für das Betriebssystem angekündigt, das gleich zwei praktische Verbesserungen mitbringt: Zum einen wird die Suche nach der passenden Musik nun leichter und als Zweites wird auch in der Auto-Version eine Benachrichtigungsvorschau eingeführt.


In den letzten Monaten hat Google ordentlich Gas gegeben und Android Auto nach einem längeren Dornröschenschlaf mit einigen neuen Funktionen ausgestattet, die dem Nutzer bzw. Fahrer mehr Flexibilität ermöglichen: Seit einigen Monaten steht der Google Assistant in Android Auto zur Verfügung, Google Maps hat ein großes Update bekommen und selbst Apple Music hat den Weg zu Android Auto gefunden.

android auto logo

Musiksuche

android auto music

Eine Autofahrt ohne Musik ist für viele Menschen wohl kaum vorstellbar. Doch es muss nicht immer der Radiosender sein, wenn man doch eine große Musikbibliothek direkt mit dabei hat. Um diese leichter zu durchforsten, zeigt Android Auto jetzt eine Vorschau in Form von Alben- und Single-Covern an, damit die Songs schneller auf den ersten Blick zugeordnet werden können, ohne lange auf Listen starren zu müssen.

android auto music search

Aber es muss nicht immer die spezifische Auswahl sein, denn Google Play Music kann auch nach Kategorien suchen und dem Nutzer eine Auswahl anbieten. So kann man etwa nach bestimmten Musikrichtungen, Jahrzehnten, Stimmungen und anderen Dingen suchen.



Vorschau von eingehenden Nachrichten

android auto message

Gerade erst haben viele Fahrer gelernt, dass das Smartphone in der Hand nichts verloren hat, wenn man am Steuer sitzt. Android Auto und andere Plattformen helfen dabei, bergen aber das gleiche Potenzial für Ablenkungen. Google führt dafür nun eine interessante Funktion ein, die Sicherheit und Erreichbarkeit miteinander kombiniert: Sobald das Fahrzeug zum Stillstand gekommen ist, werden eingehende Nachrichten als Vorschau angezeigt, so wie man es vom Smartphone kennt.

Außerdem wurde nun die Unterstützung für MMS und RCS integriert, sodass auch weitere Messaging-Apps diese Features nutzen und ihre Angebote erweitern können. Das Update für Android Auto wird im Laufe der kommenden Tage ausgerollt.

» Ankündigung im Google-Blog


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

comment 2 Kommentare zum Thema "Android Auto: Update bringt verbesserte Musiksuche & sichere Benachrichtigungen"

  • Android Auto 3.8 weigert sich jetzt, Spotify abzuspielen, wenn dieses im Offline Modus ist oder das Handy keinen Empfang hat. Damit ist genau dieses Feature – Musik im Auto – für mich nicht mehr möglich.

    • Hallo,
      das hatte ich auch schon bei der letzten Version…
      Oft brach dann die Musikwiedergabe sogar auf Google Play Music ab!!!
      Ich habe auch Google Kontaktiert aber leider ohne Erfolg.

      Derzeit habe ich mit meinem Pixel 3 keine Probs…
      Ich hoffe das bleibt so #Googlesupport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.