Google Camera-App auf den Pixel-Smartphones: Update bringt praktische Neuerungen für Wear OS

pixel 

Im Zuge der Einführung der neuen Pixel 3-Smartphones hat auch die Google Camera-App ein Update bekommen, die bei den neuen Flaggschiffen viele neue Funktionen mitbringt, aber auch auf anderen Pixel-Smartphones einiges Neues zu bieten hat. Gleichzeitig wurde auch die Wear OS-Version der App aktualisiert, die nun gleich mit drei neuen Funktionen aufwarten kann, die das Fotografieren mit den Gadgets am Handgelenk vereinfachen.


Zwei mal im Jahr bringt Google große Updates für die vorinstallierten System-Apps: Einmal mit dem Erscheinen einer neuen Android-Version und einmal mit dem Erscheinen des neuesten Flaggschiff-Smartphones – in diesem Fall das Pixel 3. Bei den Smartphones steht auch in diesem Jahr wieder die Kamera bzw. die dazugehörige App im Mittelpunkt. In Verbindung mit einer Wear OS-Smartwatch bekommt diese nun weitere Neuerungen und ist ein deutlich bessere „Fernbedienung“ als zuvor.

google camera wear os

Mit dem Update für die Google Camera-App wird auch die Version für Wear OS Smartwatches aktualisiert. Bei dieser handelt es sich praktisch nur um eine Fernbedienung, mit der das Schießen eines Fotos direkt vom Handgelenk aus erfolgen kann. Doch bisher musste man sich darauf verlassen, dass das Motiv schon passen würde bzw. man dieses bereits vorher korrekt ausgericht hat. Die Ausrichtung lässt sich zwar nicht nachträglich ändern, aber dafür gibt es nun ein Live-Vorschaubild direkt am Handgelenk.

Außerdem hat die Kamera-App nun zwei zusätzliche Funktionen, mit denen sich das Fotografieren beeinflussen lässt: Zum einen kann nun direkt über die Camera-Ap zwischen der Haupt- und der Frontkamera gewechselt werden. Als Zweites gibt es eine integrierte Timer-Funktion, mit der sich das Auslösen um einige Sekunden versetzen lässt. Ist natürlich besonders praktisch, wenn der Smartwatch-Träger dann auch ins Bild statt auf seine Uhr schauen möchte.

Das Update kommt gemeinsam mit den Pixel 3-Smartphones auf jede kompatible Wear OS-Smartwatch. Durch den Download der Google Camera-App soll sich das aber auch in Verbindung mit einem Pixel 2-Smartphone nutzen lassen.

Siehe auch
» Pixel 3 & Pixel 3 XL: Die 10 wichtigsten neuen Kamera-Funktionen kurz und knapp erklärt
» Pixel-Nutzer aufgepasst: Viele Nutzer berichten von fehlenden, mit der Kamera aufgenommenen, Fotos
» Das Highlight der Pixel 3 Kamera: So funktioniert der ‚Super Res Zoom‘ ohne sichtbaren Qualitätsverlust

[XDA Developers]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.