Neues Betätigungsfeld für SEOs: Google News werden in den Google Assistant integriert

assistant 

Der Google Assistant „lebt“ mittlerweile in sehr vielen Geräten vom Smart Speaker über das Smartphone und smarte Kopfhörer bis hin zu den neuen Smart Displays. Auf allen Plattformen kann er dabei Fragen beantworten, Aufgaben ausführen oder auch das Smart Home steuern und jetzt kommt, vorerst nur in den USA, eine neue Möglichkeit dazu. Der Assistant kann Schlagzeilen vorlesen, Nachrichtenvideos zeigen und mehr.


Nachrichten werden heute auf ganz unterschiedliche Art und Weise konsumiert und kommen auf verschiedenen Wegen zu den Nutzern. Die Google News spielen dabei für viele Nutzer eine große Rolle und können ebenfalls über mehrere Plattformen konsumiert. Jetzt soll auch der Google Assistant dazustoßen und die Nutzer über aktuelle Nachrichten informieren können – und das ebenfalls wieder auf ganz unterschiedlichen Wegen.

google assistant news

Der Google Assistant kann nun, vorerst nur in den USA, auf Anfrage den Nutzer zu aktuellen Themen informieren. Der Nutzer gibt dabei mit einer Anfrage wie etwa „What’s the news on the women’s national soccer team?“ das Thema vor und der Assistant sucht alle dazu passenden Schlagzeilen. Auf den Smart Speakern beschränkt sich der Assistent auf das Vorlesen von Titeln und kurzen Auszügen, während es auf den Smart Displays hauptsächlich YouTube-Videos zu sehen gibt. Auch auf dem Smartphone und den Kopfhörern soll da funktionieren.

Und so schnell rückt die vor wenigen Tagen angekündigte neue Speakable-Technologie des Google Assistant wieder in den Vordergrund: Mit Speakable können Webmster ihre Inhalte für Sprachassistenten aufbereiten und Zusammenfassungen sowie schematische Daten für diese in ihre Webseiten und Artikel integrieren. In Zukunft dürfte das gerade für Verlage ein sehr wichtiger Teil der SEO-Arbeit werden und nicht zu unterschätzen sein.

Vorerst wird es dieses Feature nur in den USA geben, während ein internationaler Rollout anhand des Nutzer-Feedbacks geplant wird – was immer damit auch gemeint ist. Auch mit diesem Feature wird sehr deutlich, dass Google das Thema News nach dem großen Redesign der Google News nun wieder deutlich ernster nimmt. Erst vor wenigen Tagen ist ein neuer more like this-Button im Chrome-Browser aufgetaucht.

» Ankündigung im Google-Blog

Siehe auch
» Google Assistant & Smart Home: Neue interaktive Skala zur Steuerung der verbundenen Geräte
» Speakable: Neues Feld für SEOler – Webseiten können auch für den Google Assistant optimiert werden
» More like this: Chrome für Android testet Auflistung von ähnlichen Webseiten – so lässt es sich aktivieren


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.