PWA: Google Photos steht jetzt auch als Progressive Web App zur Verfügung

photos 

Den Progressive Web Apps gehört vermutlich die Zukunft, derzeit stehen sie aber noch ganz am Anfang ihrer Möglichkeiten und sind dementsprechend noch nicht so weit verbreitet. Google hat die Unterstützung im Chrome-Browser zuletzt weiter ausgebaut und nun folgen auch die ersten eigenen Apps in dieser neuen Form. Ab sofort steht nun auch Google Photos als PWA zur Verfügung und kann entsprechend behandelt werden.


Bei den Progressive Web Apps handelt es sich, wie die Bezeichnung schon verrät, grundlegend um Web Apps – also grob gesagt Webseiten. Diese lassen sich aber durch diverse Techniken tiefer in die Oberflächen der Betriebssysteme integrieren, so dass der Nutzer den Unterschied zu einer lokalen App gar nicht mehr zu spüren bekommt. Das hat vor allem den Vorteil, dass die PWAs auf allen Plattformen unabhängig vom Betriebssystem oder der Geräteklasse funktionieren.

google photos pwa

Ab sofort lässt sich die Web-Version von Google Photos als Progressive Web App im Chrome-Browser einrichten und somit auch direkt auf dem Homescreen bzw. Desktop verknüpfen. Damit hört es dann aber auch schon wieder auf, zumindest zum jetzigen Zeitpunkt. Schon bald dürften aber zumindest Benachrichtigungen oder auch ein technisch machbarer Offline-Modus dazukommen. Da es von Google keine offizielle Ankündigung gibt, sind allerdings weder ein Zeitplan noch weitere Details bekannt.

Zukünftig könnte die App aber noch sehr viel mehr Möglichkeiten bekommen und auch als eine Art Vorreiter die ersten Schritte wagen. Selbst der automatische Upload, der derzeit nur über die Smartphone-Apps bzw. das Desktop-Hilfsmittel möglich ist, könnte in Zukunft integriert werden. Die bisher am weitesten verbreitete Progressive Web App ist Google Maps Go.

» Alle Artikel über die Progressive Web Apps

Siehe auch
» Google Chrome: So lassen sich die Progressive Web Apps auf dem Desktop aktivieren
» Google Photos: Favoriten-Funktion wird ausgerollt & Fotos können mit Herzchen bewertet werden ❤️

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.