Automatische Erinnerungen: GMail schlägt jetzt E-Mails zum Beantworten oder Nachhaken vor

mail 

Nach und nach werden die angekündigten Features der neuen GMail-Oberfläche ausgerollt und komplettieren das Puzzle bis zum vollständigen neuen Komplettangebot rund um die E-Mails. Ein Teil der Ankündigung waren die „Nudges“ bzw. auf Deutsch die „Automatischen Erinnerungen“, die dem Nutzer dabei helfen sollen, keine wichtigen E-Mails mehr zu vergessen. Jetzt wird die Funktion für alle Nutzer ausgerollt.


Mit dem neuen GMail baut Google die populärsten Features von Inbox in die populäre Mail-App ein und lässt der Spielwiese Inbox nur noch wenige exklusive Funktionen. Schon vor einiger Zeit wurde bekannt, dass GMail eine automatische Erinnerung bekommt und jetzt ist es soweit: Der Rollout hat gestern begonnen und soll im Laufe von etwa drei Tagen beendet sein. Erst gestern wurde die Offline-Funktion ausgerollt.

new gmail

Wer viele E-Mails bekommt, kann trotz einiger guter Methoden zur Organisation manchmal den Überblick verlieren und vielleicht auch einmal eine nicht ganz unwichtige E-Mail vergessen. GMail will das nun mit gleich zwei neuen Funktionen verhindern, die aber sehr ähnlich funktionieren und standardmäßig aktiviert sind. Die eine schlägt E-Mails zum beantworten vor, die andere schlägt E-Mails vor, bei denen man vielleicht noch einmal nachfragen sollte.

Die Erkennung verläuft natürlich über eine Künstliche Intelligenz, die anhand des Nachrichten-Inhalts erkennen soll, ob eine Antwort von einem der beiden Seiten erforderlich wäre. Ist das der Fall, wird eine solche Mail nach einer gewissen Zeitspanne ganz oben im Posteingang angezeigt und zur weiteren Bearbeitung vorgeschlagen. Möchte man das nicht, lassen sich beide Funktionen über die Einstellungen im Abschnitt „Automatische Erinnerungen“ separat deaktivieren bzw. auch wieder aktivieren.

» Details zu den Automatischen Erinnerungen

Siehe auch
» GMail Offline: E-Mails lassen sich jetzt auch ohne Internetverbindung lesen, durchsuchen & schreiben


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.