Neue Onebox: Die Google Websuche zeigt jetzt auch Ergebnisse aus der E-Sport-Liga

google 

Die OneBoxen gehören zu den ältesten Features der Google Websuche und waren schon vor weit über 10 Jahren der erste Schritt hin von der Suchmaschine zur Antwortmaschine – die ja mittlerweile sehr umfangreich ist. Seit kurzer Zeit kann die Websuche nun auch Ergebnisse aus dem E-Sport anzeigen, der immer populärer wird und auch für Google ein wichtigeres Thema ist.


Googles OneBoxen sind sehr praktisch und waren der erste Schritt hin zum heutigen Knowledge Graph, den diversen Themen-Karussells und vielen weiteren zusätzlichen und aufbereiteten Inhalten. Angefangen hat das ganze mit der Anzeige des Wetters, von Hauptstädten und anderen harten Fakten, die sehr direkte Quellen haben und sich nicht ändern. Schon seit langer Zeit gehören auch Sport-Ergebnisse dazu, die im Laufe der Zeit immer umfangreicher wurden.

google esport

In der englischsprachigen Oberfläche der Websuche kann man sich nun auch die Ergebnisse der diversen eSport-Ligen anzeigen lassen. Dazu reicht die Suchanfrage esl pro league, die dann zu obiger Ansicht führt. Dort finden sich dann Tabs am oberen Rand, mit denen man zwischen dem Spieltag wechsel kann. Darunter befinden sich dann die Spiele des Tages inklusive dem Ausgang und den beiden gegnerischen Teams, die sich gegenüber stehen.

Wichtiger für Google ist es aber wohl auch, dass sehr viele Spiele auch direkt auf YouTube noch einmal angesehen werden können – und natürlich findet sich der Link zu dem Spiel direkt darunter. Damit stärkt Google den Ruf von YouTube als Spieleplattform und macht es vielleicht auch für weitere Gamer interessanter, die sich vor einiger Zeit zu großen Teilen zur Amazon-Tochter twitch abgewendet haben. Um diese Spieler zurückzugewinnen, hatte YouTube schon vor über zwei Jahren YouTube Gaming gestartet.

Da E-Sport immer wichtiger wird, ist es für Google und YouTube natürlich wichtig, ganz vorne mit dabei zu sein und entsprechende Inhalte präsentieren zu können. Gut möglich dass die Ergebnisse später auch im Google Feed angezeigt werden, ich habe aber bisher keine Möglichkeit gefunden diese dort zwischen all den anderen Sportergebnissen unterzubringen.



In der deutschen Oberfläche stehen die Ergebnisse noch nicht zur Verfügung, dürften aber aufgrund der zuverlässigen Datenquelle und den globalen Ergebnissen wohl auch bald in deutscher Sprache auftauchen.

» ESL Pro League-Suchergebnisse

Siehe auch
» 127 Mio. Dollar: YouTuber verdienen so viel wie nie zuvor – Gamer DanTDM stürzt PewDiePie vom Thron
» GWB: Alle Informationen rund um OneBoxen
» GWB: Alle Informationen rund um den Knowledge Graph
» GWB: Alle Informationen rund um YouTube Gaming

[GameStar]


Diskussionen, Fragen, Hinweise & mehr rund um Google
GoogleWatchBlog Forum


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.