Pixel 2: Das HTC-Modell hat Probleme mit dem Mikrofon – ein alter Trick könnte es lösen

pixel 

Um die Liste der Probleme der zweiten Generation der Pixel-Smartphones abzuzählen, braucht man mittlerweile mehr als zwei Hände – und es hört einfach nicht auf. Jetzt sind wieder Berichte über ein Ärgernis aufgetaucht, das sich diesmal aber eher auf das kleinere der beiden bezieht und nicht wenige Nutzer in den Wahnsinn treibt: Das Mikrofon funktioniert nicht ordnungsgemäß. Glücklicherweise gibt es aber gleich einen Workaround, der zumindest für einige Zeit lang Abhilfe leistet.


Etwa die Hälfte der Probleme mit den Pixel 2-Smartphones lässt sich per Software lösen bzw. überbrücken, und genau das tut Google mittlerweile und hat die ersten Fixes bereits per Update ausgeliefert. Doch dann gibt es auch noch die andere Seite, die sich eindeutig auf die Qualität der Hardware bezieht und wohl nur durch eine Reparatur oder Austausch behoben werden kann. Auch in dieser Liste gib es nun wieder einen neuen Eintrag mit Bezug auf das Mikrofon.

pixel 2 nintendo

Nicht wenige Nutzer berichten davon, bzw. bestätigen die Berichte der anderen Nutzer, dass das Mikrofon des Smartphones nur sehr eingeschränkt aufnahmefähig ist. Das liegt aber nicht daran dass die Lautstärke zu niedrig eingestellt wäre, sondern es handelt sich um ein Konstruktionsproblem der Mikrofone. Und tatsächlich soll ein uralter Trick bei der Behebung des Problems helfen, allerdings nur vorübergehend und auch nur so lange, bis man hoffentlich ein Austauschgerät bekommt.

Wenn es das Mikrofon nicht mehr tut, hilft ein einfaches stärkeres Blasen auf das Mikro, und schon ist der Ton wieder klar und deutlich zu hören. Nach einiger Zeit muss das ganze allerdings immer wieder wiederholt werden, bis das Mikrofon dann endgültig den Geist aufgibt. Bekanntlich soll man nicht in ein Mikrofon pusten, da die empfindlichen Bauteile dadurch zerstört werde könnten – aber wenn es die Lebensdauer um ein paar Tage verlängert ist ja vielleicht schon einmal was gewonnen. Muss also jeder selbst wissen, ob es nachgemacht wird.

Hauptsächlich ist das Pixel 2 betroffen, aber auch beim Pixel 2 XL sollen schon ähnliche Probleme aufgetreten sein.

Siehe auch
» Display & Lautsprecher: Das sind die acht großen Probleme der Pixel 2-Smartphones (Übersicht)
» Peinliche Panne: Mehrere Pixel 2 XL-Smartphones wurden ohne Betriebssystem ausgeliefert 🙈
» Pixel 2 & Pixel 2 XL: Neue Probleme bei der Aufnahme von Videos mit Sound (Hörprobe)
» Wieder Probleme: Einige Pixel 2 XL-Besitzer berichten von Blitzen auf dem Display (Videos)

[AndroidPolice]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Pixel 2: Das HTC-Modell hat Probleme mit dem Mikrofon – ein alter Trick könnte es lösen

  • Ach menno, ich hatte echt vor, auf das Pixel 2 zu sparen, mittlerweile behalte ich mein Redmi 4x vielleicht lieber noch ’n Jahr und warte auf die nächste Generation (die dann wahrscheinlich aber noch teurer ist).

    • Mir sind die selbst zu teuer wenn sie tadellos funktionieren. Vermutlich werde ich die Nexus-Serie mit AndroidOne-Geräten weiterführen. Aktuell wär der Ablöser für’s Nexus 5x ein Xiaomi Mi A1.

  • Wie ich schon öfter schrieb, sind derartige Probleme bei jedem(!) neuen Smartphone die Regel(einfach mal in die Geräte-Unterforen bspw. bei Android-Hilfe schauen). Wobei das Pixel 2 schon ganz schön auffällt.
    Am sinnvollsten dürfte es sein zu warten bis die Probleme abebben und dann ein neues Gerät zu kaufen. Dann dürften die Chargen fehlerfrei sein. Dazu muss man natürlich an die neuen Chargen kommen und nicht Ladenhüter abgreifen. Das klappt oft bei großen Händlern, die viel absetzen. Prüfen lässt sich das mit diversen Apps die Herstellungsdaten auslesen. Sowas wie „Phone Info“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.