Android 8.1 Oreo Dev Preview: Google veröffentlicht neue Android-Version – so bekommt ihr sie

android 

Es ist noch gar nicht so lange her, dass Google die finale Version von Android 8.0 Oreo veröffentlicht hat, und noch immer sind großteils nur die Smartphones aus dem Hause Google – also die Nexus- und Pixel-Geräte – in den Genuss des schwarzen Kekses gekommen. Doch die Entwickler sind längst schon wieder einen Schritt weiter, so dass man vor wenigen Minuten den Startschuss für Android 8.1 gegeben hat.


Der Nachfolger von Android Oreo wird natürlich Android P bzw. vermutlich Android 9.0 sein, aber auch zwischen zwei Major-Versionen bringt Google immer wieder kleine Verbesserungen und Upgrades für das Betriebssystem heraus – und jetzt ist es wieder soweit. Android 8.1 steht in den Startlöchern und kann ab sofort von allen Nutzern heruntergeladen werden, die über ein kompatibles Smartphone verfügen.

Android Oreo Logo

Google hat vor wenigen Minuten das erste große Upgrade für Android Oreo angekündigt, nämlich Android 8.1 Oreo. Dieses steht ab sofort in einer frühen Developer Preview zur Verfügung und kann von interessierten Nutzern heruntergeladen werden. Wer sich im Beta Channel von Android Oreo befindet, wird das Update direkt per OTA bekommen – alle anderen müssen es manuell herunterladen und auf dem Smartphone flashen.

Hier bekommt ihr die Images für Android 8.1 Oreo

Google weist darauf hin, dass manuell geflashte Versionen von Android keine weiteren OTA-Updates erhalten, und diese später immer wieder erneut geflasht werden müssen. Wer das Betriebssystem wieder zurücksetzen möchte, muss nach einer Deinstallation das gesamte Smartphone resetten.



Über neue Features und Funktionen bzw. Verbesserungen ist noch nichts bekannt, aber diese werden sicher im Laufe der nächsten Stunden oder Tage im Umlauf sein 😉 Hoffen wir darauf, dass es nicht wieder Probleme gibt und auch die Dev Version einigermaßen stabil auf den Smartphones läuft und keinen Schaden anrichtet. Aber natürlich ist auch hier wieder empfohlen, das Betriebssystem nicht unbedingt auf dem täglich genutzten Gerät einzusetzen. Wer gerade über sein schönes neue Oreo glücklich ist, sollte vielleicht bei der ersten Preview die Finger davon lassen 😉

Wir dürfen gespannt sein, welche neuen Features und Verbesserungen das neue Betriebssystem mit sich bringt. Wir werden euch natürlich auf dem laufenden halten und über alle Neuerungen in Android 8.1 berichten. Im vergangenen Jahr war Android Nougat 7.1 deutlich mehr als nur ein kleines Upgrade und hat eine ganze Reihe von neuen Funktionen mit sich gebracht.

» GWB: Alle Informationen rund um Android Oreo
» Ankündigung & Download von Android 8.1 Oreo

UPDATE
» Android 8.1 Oreo: Das sind die Neuerungen in der ersten Developer Preview (Screenshots)


Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Android 8.1 Oreo Dev Preview: Google veröffentlicht neue Android-Version – so bekommt ihr sie

  • Unglaublich daran ist, dass andere Hersteller diese Version ziemlich sicher niemals auf ihre Geräte bringen werden. Selbst die Top-Modelle der letzten 2 Jahre erhalten im Höchstfall die 8.0 Version umgekrempelt, irgendwann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.