GoogleGIFs: Chrome-Extension bringt animierte GIFs in die Suchergebnisse der Bildersuche

images 

Mit Googles Bildersuche lassen sich praktisch alle Arten von Fotos und Bildern suchen und diese nach bestimmten Typen filtern. Darunter befinden sich dann sowohl hochauflösende Fotos als auch einfache Strichzeichnungen oder Animationen – doch letztere lassen sich nicht wirklich komfortabel ansehen und finden: Die Bilder sind erst nach einem Klick auf die Vorschau animiert, in der gesamten Auflistung hingegen sind sie statisch. Mit der Chrome-Extension GoogleGIFs lassen sich die animierten GIF-Dateien direkt in der Auflistung in Bewegung ansehen.


Googles Designer dürften schon ihre Gründe dafür gehabt haben, dass man GIF-Bilder nur in einer statischen Version anzeigt und nicht alle Animationen gleichzeitig auflistet. Doch wer unbedingt alle animierten Bilder direkt in der Vorschau sehen möchte, muss dazu auf die Hilfe einer Chrome Extension setzen. Dazu gibt es diverse Möglichkeiten, doch die Extension GoogleGIFs hat sich als beste Alternative herausgestellt.

animated gif

Nach der Installation der Extension, und dem Neuladen der Seite, sind alle in den Ergebnissen enthaltenen GIFs direkte animiert, ohne dass man noch auf eine Vorschau klicken muss. Beachten muss man natürlich, dass dadurch auch die Ladezeit der Suchergebnisse deutlich steigen kann. Denn bisher zeigt Google hier nur ein kleineres Vorschaubild an, das nun durch die Extension durch die originale GIF-Datei ersetzt wird. Bei sehr viele animierten GIFs kann natürlich auch die Übersichtlichkeit verloren gehen, doch alles hat eben Vor- und Nachteile 😉

Wer die Extension gleich in der vollen Pracht ausprobieren möchte, kann die Suchergebnisse auch einfach unter „Search Tools“ einschränken und nur die Anzeige von animierten GIFs aktivieren 😉

» Chrome Web Store: GoogleGIFs



Teile diesen Artikel: