YouTube Toolbar: Neue Navigationsleiste im Test

YouTube
Derzeit scheint YouTube eine neue Funktion bei nur einem sehr kleinen Userkreis zu testen: Bei einem unserer Leser taucht seit einigen Tagen eine Toolbar direkt am unteren Rand der Seite auf in der sich alle Videos der Quicklist befinden und wahrscheinlich auch die YouTube-Player ferngesteuert werden können. Eigentlich eine sehr gute Idee.

Navigationsleiste YOuTube

Navigationsleiste einzeln:
Navigationsleiste YouTube
Die YouTube-Toolbar wird direkt am unteren Bildschirmrand angezeigt und scheint dort ständig vorhanden zu sein. Mit der Menüleiste lässt sich das aktuelle Video stoppen, zum nächsten oder vorherigen Video in der Quicklist wechseln, der Ton abschalten sowie die Video-History anzeigen. Außerdem wird noch eine kurze Info über das aktuelle Video angezeigt. Auch das abspielen von Videos in einer Dauerschleife – was bisher nur per Umweg möglich ist – wird angeboten.

Derzeit scheint nur unser Leser stadtjunge diese Navigationsbar zu sehen – und das auch nur bei der englischen YouTube-Version und auch nur auf einem Mac. Sieht noch irgendjemand von euch ebenfalls diese Leiste, oder handelt es sich um ein Browser-Plugin? Möglicherweise wird diese Bar auch nur angezeigt wenn man Videos in der Quicklist hat.

Ich fände es sehr praktisch wenn YouTube diese Leiste wirklich für alle User veröffentlichen würde. Die Navigation immer an der gleichen Stelle zu behalten ist sicherlich nicht schlecht und vereinfacht auf jeden Fall noch einmal die Bedienung. So lässt sich das Video bspw. auch noch fernsteuern wenn man schon längst zu den Kommentaren heruntergescrollt hat.

» Link zur Hilfeseite über die Toolbar (funktioniert bei mir ebenfalls nicht)

[thx to: stadtjunge]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “YouTube Toolbar: Neue Navigationsleiste im Test

Kommentare sind geschlossen.