Google wirbt für (RED) am World Aids Day

Red Ribbon
Am 1. Dezember war wieder der World Aids Day, der auch von Google jährlich zelebriert wird. Diesmal wurde aber nicht die berühmte Rote Schleife auf der Homepage platziert, sondern das Logo der Firma (RED) von U2-Sänger Bono. Die Firma, ihr kennt sie sicherlich, ist dafür bekannt dass sie berühmte Produkte in einer RED-Edition herausbringt und Teile des Umsatzes spendet.

Zugegeben, hinter einer Spendenaktion versteckt eine große Firma aufzubauen mag fragwürdig sein, aber ich denke dass auf diese Weise am Ende der gesamten Welt mehr geholfen ist als durch normale Spendenaufrufe. Firmen, die ihre Produkte in rot herausbringen haben den Vorteil höherer Verkaufszahlen und einem verbesserten Image, die paar Euro die da abgezwackt werden fallen dann am Ende garnicht mehr auf.

Die Frage ist nur, warum hat Google seine Homepage für die Promotion missbraucht, aber sich nicht selbst aktiv beteiligt? Es wäre doch gut gewesen, die Homepage einmalig umzufärben, die AdSense-Anzeigen weltweit um zufärben und einen Teil des Umsatzes vom 1. Dezember zu spenden. Na vielleicht dann nächstes Jahr 😉

» So sah die Homepage aus
» Ankündigung im Google-Blog
» (RED)


Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Google wirbt für (RED) am World Aids Day

Kommentare sind geschlossen.