Google Desktop löscht keine Gadgets

Google Desktop
Eines von Googles inoffiziellen Mottos lautet „Niemals etwas löschen“. Dieses Motto wird bekanntlich sehr gut umgesetzt und keine Information die jemals bei Google ankam ging verloren, nicht ein einziger Klick der nicht protokolliert wird. Leider verhält sich , wie ich gestern abend entdeckt habe, Google Desktop genauso und löscht auch entfernte Gadgets nicht von der Festplatte.

Natürlich probiert man so einige Gadgets aus die man im Grunde garnicht haben will oder auch garnicht braucht. Mit 2 Klicks sind diese wieder entfernt und tauchen in keiner Liste mehr auf. Das stimmt soweit auch, aber von der Festplatte gelöscht sind diese Gadgets dann noch lange nicht.

Öffnet mal eure Eigenen Dateien und öffnet dann den Ordner „My Google Gadgets“ und ihr werdet erstaunt sein 😉
Keine Information geht verloren.
Ich habe zwar nur 7 Gadgets installiert, lasse 4 anzeigen, aber in dem Ordner befinden sich 38 Gadgets…

Es würde mich nicht wundern wenn Google all diese Gadgets auch auf irgendeinem Server abgelegt hat und sich auf Dauer merkt welche Gadgets der User installiert hat und welche nicht. Irgendwann wird das dann für jeden zugänglich sein und man hat einen Verlauf der benutzten Google Gadgets, dann natürlich auch gleich mit Nutzungsstatistik.


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Desktop löscht keine Gadgets

Kommentare sind geschlossen.