DailyDeal Im September 2011 hat Google das deutsche Schnäppchenportal DailyDeal für 114 Millionen Euro übernommen und wollte damit das europäische Geschäft von Google Offers stärken. Passiert ist seitdem allerdings nichts und das Portal stand vor der Einstellung - jetzt haben es die Gründer zurück gekauft.
Nachdem Google im vergangenen November vergeblich versucht hatte das internationale Gutschein-Portal Groupon zu übernehmen (wie wir seinerzeit berichteten), ist nun das eigene Konkurrenz-Angebot bereits in der Testphase. Unter dem Namen Google Offers werden zukünftig Gruppenrabatte für vielfältige Produkte und Dienstleistungen - ganz im Stil von Groupon und LivingSocial - angeboten.