Tensor: Googles neue Pixel Chip-Generation macht Fortschritte & baldiger Wechsel von Samsung zu TSMC?

google 

Google wird in diesem Jahr mit den Pixel 8-Smartphones bereits die dritte Generation des Tensor SoC einführen, die wie üblich auf Samsung-Basis gefertigt wird, die nun wieder einen größeren Schritt macht. Weil es Samsung endlich gelungen ist, in puncto Fertigungstechnik mit der Konkurrenz gleichzuziehen, dürften das Pixel 8 und spätere kommende Pixel-Geräte einen Chip auf 4nm-Basis verbaut haben.


google chip

Google arbeitet für den Tensor-SoC seit der ersten Generation sehr eng mit Samsung zusammen, was auch bei der dritten Generation der Fall sein wird. Macht Samsung Fortschritte bei der Prozessorfertigung, dann gilt das daher je nach Kategorie auch für den Google-Chip. Jetzt wurde bekannt, dass Samsung die 4nm-Fertigung auf dem Niveau der Konkurrenz erreicht hat und damit im Pixel 8 erstmals ein 4nm-Tensor verbaut sein könnte. Zuvor hatte man auf 5nm gesetzt.

Doch das könnte vielleicht nicht genug sein, denn die Industrie ist längst zu 3nm weitergezogen, das zwar bei vielen Produzenten noch Stolpersteine und einen hohen Ausschuss hat, aber auch das wird man in den Griff bekommen. Vor allem TSMC gilt derzeit als Vorreiter in der Branche und daher ist es nicht ganz überraschend, dass sich auch Google trotz enger Samsung-Partnerschaft nach Alternativen umsehen soll. Denn die Exynos-Basis hat sich zwar als erfolgreich, aber in der Tech-Blase als weniger populär, erwiesen.

Laut einem aktuellen Gerücht soll Google im Blick haben, künftige Tensor-Generationen auf TSMS-Basis bauen zu lassen. Schon der Tensor G4 soll auf einem TSMC mit 4nm und der Tensor G5 gar auf einem TSMC mit 3nm basieren. Wie viel Wahrheitsgehalt in dem Gerücht steckt, lässt sich derzeit schwer bewerten.

» Pixel Fold: Google hat das faltbare Smartphone offiziell angekündigt und zeigt es im Video – soll bald starten

Letzte Aktualisierung am 7.05.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[9to5Google]




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket