Android: Großes Google System Update ist da – diese Neuerungen kommen auf viele Smartphones & Tablets

android 

Google kündigt für viele Android-Smartphones mehrmals pro Monat eine Reihe von Neuerungen an und rollt diese im Rahmen der Google System Updates in regelmäßigen Abständen aus. Im April hat es sehr lange Zeit gar kein Update gegeben, dann hatte man zwei Tage vor Monatsende einige Updates veröffentlicht und folgt ein überraschend großer Schwung, der auf den gesamten April zurückdatiert ist.


android next generation

Bei den Google System Updates handelt es sich noch um eine junge Linie von Updates, die aus Betriebssystem-Komponenten besteht, die direkt über den Play Store aktualisiert werden können. Zuvor war das unter der internen Bezeichnung „Project Mainline“ bekannt und die Änderungen wurden nur in Ausnahmefällen öffentlich kommuniziert. Doch mit neuem Namen wurde auch die Transparenz gesteigert und es gibt mehrmals monatlich detaillierte Informationen zu den Verbesserungen.

Die Google System Updates sind übrigens unabhängig von den Google Play Services Updates und den Updates über den Google Play Store. Während sich die System Updates tatsächlich auf das Betriebssystem selbst beziehen, sind die Play Services für den Aufsatz und das Framework verantwortlich. Der Google Play Store aktualisiert die vom Benutzer verwendeten Apps und ist damit in der obersten Ebene der mittlerweile dreistufigen Update-Pyramide. Dennoch beziehen sich in diesem speziellen Monat alle Updates im April auf Verbesserungen rund um den Google Play Store.

Hier nun die Updates für den Monat April, die Google erst am 27. April (für wenige Play Store-Updates) sowie erst dem heutigen 4. Mai veröffentlicht und rückdatiert hat. Es war also offenbar genau so, wie wir hier im Blog bereits vermutet hatten: Die Entwicklung ging weiter, die Pipeline wurde gefüllt und jetzt „explodiert“ es mit einem Schwung. Hoffen wir, dass es im Mai wieder etwas geregelter zugeht. Eigentlich wäre das erste Mai-Update nämlich heute fällig geworden…




Google System Updates im April

Kontoverwaltung

  • [Auto, Smartphone, TV, Wear] Verbesserungen am Text des Google-Anmeldebildschirms auf Geräten für Unternehmen[9]

Geräteverbindung

  • [Smartphone] Hilfreiche Anleitung zum Entdecken von Empfangsgeräten in der Nähe[5]

Entwicklerdienste
[

  • Smartphone] Neue Funktionen für Entwickler von Google- und Drittanbieter-Apps zur Unterstützung von Diensten im Zusammenhang mit Maps und der Geräteleistung in ihren Apps[5]

Google Play Store

  • Neue Funktionen, mit denen Sie neue Lieblings-Apps und -Spiele finden können[3]
  • Schnellere und zuverlässige Downloads und Installationen durch Optimierungen[3]
  • Kontinuierliche Verbesserungen an Play Protect, um Ihr Gerät zu schützen[3]
  • Verschiedene Leistungsoptimierungen, Fehlerkorrekturen und Verbesserungen bei Sicherheit, Stabilität und Bedienungshilfen[3]
  • [Auto, PC, Smartphone] Nutzer können über die Download-Benachrichtigung festlegen, dass Apps und Spiele auch über mobile Daten heruntergeladen werden, solange noch keine WLAN-Verbindung besteht.[2]
  • [Smartphone] Direkter Zugriff auf „Mein Anzeigen-Center“.[2]
  • [Smartphone] Wenn Sie eine Suche starten, sehen Sie neben Ihren früheren Suchanfragen jetzt Vorschläge für Apps mit zeitlich begrenzten Ereignissen sowie gesponserte Vorschläge.[6]
  • [Smartphone] In den Suchergebnissen sehen Sie jetzt die wichtigsten Ergebnisse zu Apps und Spielen aufgrund der Aussagen von anderen[8]

Sicherheit und Datenschutz

  • [Smartphone] Unterstützung für Fido2 auf der Android-Plattform hinzugefügt[4]

Dienstprogramme

  • [Smartphone] Neue Funktionen für Entwickler von Google- und Drittanbieter-Apps zur Unterstützung von dienstprogrammbezogenen Prozessen in ihren Apps[7]

Systemverwaltung

  • [Wear] Updates bei den Systemverwaltungsdiensten zur Verbesserung der Akkulaufzeit[5]
  • [Smartphone] Neue Funktion, mit der Nutzer auf Android-Geräten über das Suchfeld „Alle Apps“ nach Play Store-Apps suchen können[5]
  • [Auto, PC, Smartphone] Updates bei den Systemverwaltungsdiensten zur Verbesserung von Datenschutz und Stabilität[4]
  • [Smartphone] Fehlerkorrekturen in den Bereichen Systemverwaltung und diagnosebezogene Dienste[1]
  • [Wear] Updates bei den Systemverwaltungsdiensten zur Verbesserung der Akkulaufzeit[5]

[1]Verfügbar über das Google Play-Systemupdate vom April.
[2]Verfügbar über den Google Play Store, Version 35.2, aktualisiert am 03.04.2023
[3]Verfügbar über den Google Play Store, Version 35.0, aktualisiert am 01.04.2023
[4]Verfügbar über Google Play-Dienste, Version 23.14 aktualisiert am 12.04.2023
[5]Verfügbar über Google Play-Dienste, Version 23.13, aktualisiert am 05.04.2023
[6]Verfügbar über den Google Play Store, Version 35.3, aktualisiert am 10.04.2023
[7]Verfügbar über Google Play-Dienste, Version 23.15, aktualisiert am 19.04.2023
[8]Verfügbar über den Google Play Store, Version 35.5, aktualisiert am 24.04.2023
[9]Verfügbar über Google Play-Dienste, Version 23.16, aktualisiert am 26.04.2023

Letzte Aktualisierung am 6.05.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[Google Support]




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket