Pixel Tablet: Das ist Googles neues Tablet – alle Bilder vom Tablet, Smart Display und Tablet Stand im Überblick

pixel 

Das erste Pixel Tablet seit langer Zeit steht vor der Tür und wird von Google mutmaßlich schon in gut einem Monat vorgestellt. Der Wiedereinstieg in den Tablet-Markt wurde über einen langen Zeitraum vorbereitet und noch länger erwartet. Mittlerweile wissen wir sehr genau, wie das Tablet aussehen wird, denn es wurden in mehreren Wellen gezeigt und geleakt. Hier findet ihr alle bisher bekannten Aufnahmen des Hybrid-Tablets.


pixel tablet cover

Google dürfte das Pixel Tablet spätestens rund um die Google I/O am 10. Mai vorstellen, hat das Gerät aber tatsächlich schon vor knapp einem Jahr erstmals gezeigt. Damals noch mit Teasern, später sogar in einem ausführlichen Video und mittlerweile zeigt man das Gerät nahezu vollständig. Aber auch die Leaker haben in den letzten Wochen einen guten Job darin gemacht, uns sowohl das Tablet im Normalmodus als auch im Smart Display-Modus zu zeigen. Passend dazu gibt es auch offizielle Renderbilder des Standfuß.

Ein Tablet ist in puncto Optik nicht unbedingt aufregend, denn natürlich sehen die Geräte von vorn alle gleich aus. Großes Display, deutlich größerer Rahmen als auf einem Smartphone und die größten Fragen sind, ob das Display eckig oder abgerundet ist und wo die Kamera platziert wurde. Das gilt auch für das Pixel Tablet, aber dennoch gibt es einiges zu entdecken. An der Seite ist ein Fingerabdruckscanner platziert und spannend wird es auf der Rückseite: Dort finden sich die Pin-Aufnahmen, mit denen das Tablet aufgeladen und im Pixel Tablet Stand an Ort und Stelle gehalten wird.

Hier findet ihr jetzt alle wichtigen bisher bekannten Bilder und Fotos des Pixel Tablet. Sortiert nach Leak-Welle, denn die Bilder stammen aus den unterschiedlichsten Quellen. Es gibt die offiziellen Aufnahmen, Renderbilder aus geleaktem Pressematerial sowie sogar echte Fotos eines kurzzeitig funktionsfähigen Prototypen, der vor einigen Wochen im Umlauf gewesen ist und uns den ersten Gesamteindruck des Smart Display-Aufbaus gibt.




Googles Teaser

pixel tablet cover

pixel tablet

pixel tablet back

pixel tablet




Googles offizielle Bilder

pixel tablet smart home ständer

pixel tablet teaser 2

pixel tablet teaser 3

pixel tablet teaser 4

pixel tablet teaser




Fotos vom geleakten Prototypen

pixel tablet 2

pixel tablet 3

pixel tablet 4

pixel tablet 5




Geleaktes Vorserienmodell

pixel tablet 1

pixel tablet 2

pixel tablet 3

pixel tablet cover

pixel tablet 4




Fotos vom Pixel Tablet Stand

pixel tablet stand 1

pixel tablet stand 2

pixel tablet stand 3

pixel tablet stand 4




Bisher bekannte Spezifikationen des Pixel Tablet

  • Display: 10,95 Zoll mit 2560 x 1600 Pixel
  • SoC: Tensor G2
  • Speicher: 256 Gigabyte
  • Arbeitsspeicher: 8 Gigabyte Samsung LPDDR5 RAM
  • Kamera: Tablet-üblich, eine vorn und eine hinten
  • Sicherheit: Fingerabdruckleser an der Seite
  • Weiteres: Bluetooth, Wifi, UWB, möglicherweise Stifteingabe
  • Betriebssystem: Android 13 QPR2

Ich denke, viel mehr kann man vom Pixel Tablet wirklich nicht zeigen. Es zeigt sich, dass es sich um ein schlankes und praktisches Gerät handelt, das vor allem für die Nutzung in den eigenen vier Wänden konzipiert ist. Wir erwarten die Präsentation schon in den nächsten Wochen und auch der Verkaufsstart dürfte nicht mehr allzuweit entfernt sein.

» Android: Google startet Nearby Share für Windows – App für schnellen Dateiaustausch im Hands-on (Videos)

» Bard wird schlauer: Googles KI-ChatBot erhält deutlich verbesserte Engine – soll in vielen Bereichen nachlegen

Letzte Aktualisierung am 12.06.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Pixel Tablet: Das ist Googles neues Tablet – alle Bilder vom Tablet, Smart Display und Tablet Stand im Überblick"

  • Na dann wird der Preis irgendwo um die 800-1000 Euro liegen. Und damit kann man es als Smart Home Zentrale vergessen.

Kommentare sind geschlossen.