Google Pay: Neuer Partner für Googles Bezahlplattform – Stripe ist mit allen Karten in Deutschland mit dabei

google 

Die Bezahlplattform Google Pay wächst immer weiter und kann auch in Deutschland regelmäßig neue Partner begrüßen, die ihre Kartenzahlungen mit der Smartphone-App ermöglichen. Kürzlich kam mit Stripe ein weiterer Partner dazu, der in vielen Bereichen rund um Finanzdienstleistungen aktiv ist und längst eigene Kreditkarten sowie Debitkarten und auch Prepaidkarten ausgibt.


Google Pay Logo

Die Liste der Google Pay-Partner ist in jüngster Zeit rasant angewachsen, denn immer mehr Banken oder Finanzdienstleister können sich dazu durchringen, die weit verbreitete und gut integrierte Pay-Plattform zu nutzen. Wir haben euch zuletzt im Dezember die Partner aufgelistet und mittlerweile kamen einige neue dazu, die aber nur für wenige Nutzer interessant sind. Der Name Stripe hingegen ist schon deutlich interessanter, denn der Bezahldienst gibt eigene Bezahlkarten heraus.

Google Pay unterstützt seit einigen Wochen in Deutschland die Kreditkarten, Debitkarten und auch Prepaidkarten von Stripe. Das bedeutet, dass ihr die vom Unternehmen ausgegebenen Karten in Google Pay einfügen und mit diesen bezahlen könnt. Umgekehrt lässt sich Tap to Pay von Stripe mit Google Pay nutzen, was vor allem im stationären Einzelhandel außerhalb der großen Ketten zum Einsatz kommt. Bisher ist das aber nur in der Beta und auch nur den USA, UK, Kanada, Neuseeland sowie Australien und Singapur nutzbar.

Und weil Stripe ein Fintech-Unternehmen ist, gibt es natürlich auch Programmierschnittstellen, die mit Google Pay zusammenarbeiten. Alle Details dazu findet ihr auf dieser Support-Seite. Eure von Stripe ausgegebene Kreditkarte, Debitkarte oder Prepaidkarte könnt ihr direkt über die Google Pay-App hinzufügen.

» Android Auto: Nicht benötigte Apps ausblenden oder Reihenfolge ändern; so lässt sich der Launcher anpassen

» Google Taschenrechner: Viele Nachkommastellen von Pi auswendig lernen – ein lehrreiches Easteregg

Letzte Aktualisierung am 26.04.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "Google Pay: Neuer Partner für Googles Bezahlplattform – Stripe ist mit allen Karten in Deutschland mit dabei"

Kommentare sind geschlossen.