Google Uhr: Neue Wecker-Oberfläche wird getestet – Buttons statt Swipe für Abschalten und Schlummern

google 

Seit wenigen Tagen wird eine neue Version der Google Uhr ausgerollt, das nach einer langen Testphase für alle Nutzer die neue Weckerton-Aufnahme mitbringt. Jetzt wurde eine weitere Neuerung entdeckt, die derzeit mit einigen Nutzern getestet wird und sich erneut auf den Weckerbereich konzentriert: Statt einem Swipe zum Abschalten oder Schlummern, gibt es in der neuen Version entsprechende Buttons.


google clock logo uhr

In einigen Smartphone-Bereichen ist es fast schon historisch bedingt, dass auf Swipes statt Buttons gesetzt wird: Die häufigsten Beispiele sind in der Telefon-App sowie in der Wecker-App zu finden. Doch jetzt versucht Google etwas „neues“ und zeigt bei einigen Nutzern der Uhr-App keine Swipe-Buttons mehr, sondern normale Buttons zum Drücken. Statt also das Schlummern oder Abschalten nach links oder rechts zu schieben, reicht ein Touch auf den Button.

google uhr neues design

Links seht ihr die aktuelle Umsetzung in der Mitte die neue, getestete, Version. Ich denke, dass man sich damals nicht zufällig für Swipes entschieden hat, sondern dies einen Grund hatte. Ob die neue Variante daher besser oder schlechter ist oder es am Ende egal ist, muss jeder selbst entscheiden. Eine weitere Änderung, die wohl für alle Nutzer ausgerollt wird, findet sich in den Einstellungen. Dort lässt sich nun für die Auswahl der Lautstärke-Buttons festlegen, dass diese bei aktivem Weckruf keine Funktion haben sollen (rechter Screenshot)

» Google Uhr: Update bringt eine neue Oberfläche für den Timer / Countdown auf Smartphones (Screenshots)

» Android 14: Google wird das Sideloading erschweren – ältere Apps lassen sich nur auf Umwegen installieren

» Pixel Launcher: Neuer Bug in der Suchfunktion bringt derzeit den gesamten Launcher zum Absturz

Letzte Aktualisierung am 23.01.2023 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "Google Uhr: Neue Wecker-Oberfläche wird getestet – Buttons statt Swipe für Abschalten und Schlummern"

  • Habe die Buttons seit gestern – es ist ein Segen! Fehlt nur noch eine Funktion, den überflüssigen Snooze-Button ganz loszuwerden. Habe ich noch nie gedrückt.

    Übrigens hatte früher auch die Telefon-App normale Buttons, und ich verstehe bis heute nicht, was das blödsinnige swipen da soll. Noch heute überlege ich bei jedem Anruf, in welche Richtung ich wischen soll. Damals, grüner Hörer vs. rotes X war viel intuitiver.

  • Bei meinem Pixel 6 funktioniert die swipe Oberfläche von Anfang an wie Buttons… Warum? keine Ahnung.

Kommentare sind geschlossen.