Google Chrome: Neuer Downloadmanager kommt – zeigt Anzahl aktiver Downloads im Browser-Button

chrome 

Der Browser Google Chrome soll schon bald einen neuen Downloadbereich erhalten, der seit mehreren Monaten getestet wird und sich als wichtigstes Merkmal von der Downloadleiste am unteren Bildschirmrand verabschiedet. Stattdessen gibt es einen Button neben der Adressleiste, der im jüngsten Testlauf zusätzlich zur Visualisierung noch die Anzahl aktiver Downloads anzeigen kann.


Google Chrome Logo AI

Schon seit Anfang 2022 ist bekannt, dass Google Chrome einen neuen Downloadmanager erhält, aber bisher ist dieser noch nicht ausgerollt worden. Die wichtigste visuelle Änderung ist, dass man sich von der Downloadleiste am unteren Displayrand verabschiedet, die bei jedem neuen Download erneut eingeblendet wird, und stattdessen auf einen Button im Hauptmenü setzt – so wie man das von der versammelten Browserkonkurrenz kennt.

google chrome download manager button

Jetzt gibt es einen neuen Testlauf, bei dem der Button nicht nur aktive Downloads sowie deren Fortschritt visualisiert, sondern auch die Anzahl der aktiven Downloads. Diese wird durch einen Zähler in der rechten unteren Ecke dargestellt. Ich denke, dass das die finale Variante sein wird, aber es ist kaum nachvollziehbar, warum man dafür ganze elf Monate gebraucht hat. Bisher ist die neue Oberfläche nur in Chrome 111 im Canary Channel sichtbar und es ist noch nicht absehbar, wann es für alle Nutzer ausgerollt wird.

» Android 14: Google wird das Sideloading erschweren – ältere Apps lassen sich nur auf Umwegen installieren

» Smartphone-Marktanteile: Apple schafft Rekordquartal, Samsung holt auf, Xiaomi & Co verlieren weiter (2022)

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket