Android: Das ist die neue Taskleiste für große Displays – neue Beta zeigt schwebende App-Leiste (Screenshot)

android 

Google hat sich mit Android viele Jahre lang hauptsächlich auf Smartphones konzentriert, doch in den nächsten Monaten rücken die großen Displays in den Fokus und erfordern einige Anpassungen an der Oberfläche. Zusätzlich zum neuen Desktop-Modus haben die Entwickler auch an der Taskbar geschraubt, die ein eher zurückhaltendes Konzept verfolgt und im Material You-Design erstrahlt.


android-13-qpr2-desktop-mode-2

Wir haben bereits über den neuen Desktopmodus von Android berichtet, aber auch an anderen Stellen spielen große Displays für Android in Zukunft eine größere Rolle: Foldables, Tablets und Tablet-Notebook-Convertibles. Alles keine neuen Geräteklassen, aber Google wird 2023 in alle drei Kategorien einsteigen. Daher überarbeitet man nun auch die für einige Tablet-Nutzer bereits bekannte Taskleiste. Auf folgendem Screenshots aus der Android 13 QPR2 Beta 1 ist diese sichtbar.

android-13-qpr2-transient-taskbar-2

Die Taskleiste wird schwebend gestaltet und nur dann angezeigt, wenn der Nutzer sie benötigt oder manuell durch einen leichten Swipe vom unteren Displayrand heraufholt. Enthalten sind alle Apps aus der unteren Ablage des Pixel Launcher sowie ein Menü-Button zum Aufruf des App Drawers. Anpassungsmöglichkeiten gibt es derzeit nicht. Das Design entspricht mit dem jüngsten Beta-Update den Material You-Farben und passt somit farblich gut in die Oberfläche.

» Android: Das ist der neue Desktopmodus – neue Beta zeigt angepasste Fenster-Oberfläche (Screenshots)

» Android Automotive: Googles Infotainment-Plattform im Honda Accord – zeigt sich in ganz neuem Design (Galerie)

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket