Android 13: Das sind die wichtigsten Neuerungen in der dritten Android 13 QPR1 Feature Drop Beta (Galerie)

android 

Google hat vor wenigen Tagen die dritte und vielleicht letzte Android 13 QPR1 Beta veröffentlicht, die von vielen interessierten Pixel-Nutzern ausprobiert werden kann. Diese Feature Drop Betas haben nur selten größere Änderungen im Gepäck, doch in dieser Ausgabe gibt es eine Reihe von Verbesserungen, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Die wichtigsten Neuerungen in der Android 13 QPR1 Beta 3.


android 13 logo

Clear Calling für Pixel 7-Smartphones
Nutzer der Pixel 7-Smartphones dürfen sich mit dieser Beta auf die Clear Calling-Funktion freuen, die Hintergrundgeräusche bei Telefonaten besser filtern soll. Dafür nimmt man technologisch einige Anleihen bei der digitalen Kommunikation. Wie das genau funktioniert, erfahrt ihr im verlinkten Artikel. Vorerst nur für die siebte Pixel-Generation und dürfte dann wohl im Dezember per Feature Drop für alle Pixel 7-Nutzer ausgerollt werden.




battery share

Akku-Sharing umschalten
Wird ein Pixel-Smartphone aufgeladen und ist entsprechend kompatibel, wird automatisch das parallele Aufladen aktiviert, mit dem sich ein Zubehör wie kabellose Kopfhörer oder Smartwatches ebenfalls aufladen lassen. Diese Funktion wird nach einiger Zeit automatisch deaktiviert. In den Einstellungen lässt sich mit dieser Beta festlegen, dass diese Funktion von Beginn an deaktiviert bleibt. Eine kleine Änderung, die bisher zum Teil auch über den Schieberegler umgesetzt werden konnte.

Neue Animation in Homescreen-Ordnern
Auch die Designer durften ran und haben eine kleine Änderung in die Animation für mehrseitige Homescreen-Ordner gebracht: Statt wie bisher auf die in sehr vielen Oberflächen verwendeten Kreise zu setzen, zeigt man diese nun als Quadrat. Das bringt gleichzeitig eine neue Animation mit, die einen kippenden Würfel zeigt, der zum nächsten Eintrag wechselt. Im obigen Video könnt ihr die neue Animation sehen. Die alte Variante seht ihr entweder auf eurem eigenen Smartphone oder in diesem Tweet.

Lautstärke-Overlay am unteren Rand
Das Lautstärke-Overlay wandert erneut. Mit der vorherigen Beta ist das Overlay für die detaillierten Lautstärke-Einstellungen in die Mitte des Displays gewandert und mit der dritten Beta wird es nun wieder am unteren Rand platziert. Kleine Änderung, die vor allem aus ergonomischen Gründen umgesetzt worden sein dürfte.




Google Keep in der Taskleiste
Die Notizen-App Google Keep dürfte eine Aufwertung erfahren: Wird die Taskleiste am unteren Rand gezeigt, erscheint als letzter Eintrag ein Stift-Icon. Ein Tap öffnet Google Keep mit der entsprechenden Oberfläche für die Stifteingabe, sodass eine schnelle Skizze oder handschriftliche Notiz erstellt werden kann. Diese Verbesserung dürfte mit Hinblick auf die Tablets getestet oder schon jetzt eingeführt werden und dann beim Pixel Tablet eine größere Rolle spielen. Für Google Keep eine deutliche Aufwertung, die der populäre Notizblock sicherlich verdient hat.

» Pixel 7a: Amazon spricht schon jetzt von einer Pixel 7a-Familie – noch ein Hinweis auf Pixel Ultra / Pixel Mini?

» Android 13: Google veröffentlicht neue Go Edition – neues Betriebssystem für 250 Millionen Smartphones

Letzte Aktualisierung am 24.11.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket