Pixel 7 & Pixel 7 Pro: Neuer Leak zeigt die Smartphones in fast allen verfügbaren Farben von vorn (Galerie)

pixel 

Jetzt sind es nur noch acht Tage bis zur Präsentation der Pixel 7-Smartphones und noch immer gelingt es den Leakern, neues zu präsentieren – zumindest fast. Eine neue Fotoserie zeigt sowohl das Pixel 7 als auch das Pixel 7 Pro in den verfügbaren Farben, wobei man leider eine Farbvariante ausgespart hat. Dennoch ist es der bisher beste Blick auf die Smartphones von vorn, mit den verschieden-farbigen Rahmen um das Display.


pixel 7 4

Wir wissen längst, wie die Pixel 7-Smartphones aussehen, was sie unter der Haube haben und sogar, was sie ungefähr kosten sollen. Aber dennoch haben Leaker nun neue Aufnahmen gefunden, die wir in der Form bisher noch nicht gesehen haben und uns die Geräte in fast allen verfügbaren Farben von vorn zeigen. Die Farben waren hinlänglich bekannt, aber weil Google das Smartphone in allen Teasern stets nur von hinten und höchstens von der Seite gezeigt hat, ist es dennoch in der Kombination ein Novum.

Pixel 7

pixel 7 display

Wir sehen das Pixel 7 von vorn. Links in der Farbe Snow, in der Mitte in der Farbe Lemongrass und als Drittes in der Farbe Obsidian. Abseits der Farben gibt es trotz des Fast-Novums nicht viel zu sehen, denn das Display füllt wie üblich die gesamte Vorderseite, oben ist mittig die Frontkamera platzierte und sonst findet sich nichts weiter auf der Vorderseite. Der Fingerabdruckscanner ist in das Display integriert und somit nicht sichtbar. Kennt man natürlich auch vom Pixel 6.




Pixel 7 Pro

pixel 7 pro display

Beim Pixel 7 Pro sieht es ähnlich aus und auch auf diesen Bildern ist zu erkennen, dass das Display an den Seiten nicht mehr so stark abgerundet ist. Leider sehen wir das Pixel 7 Pro nur in den beiden Farben Snow und Obsidian, aber nicht in der gefühlt bei vielen Menschen gut ankommenden Farbe Hazel. Das ist ein bisschen schade und könnte darauf hindeuten, dass diese Farbe nicht in allen Ländern zur Verfügung steht oder möglicherweise zum Start noch nicht verfügbar ist.

Vielleicht haben die Leaker das Bild einfach nicht „gefunden“. Denkbar wäre auch, dass Hazel eine Google-exklusive Farbe sein wird, die man nur über den hauseigenen Google Store anbietet. Natürlich verraten die Leaker nicht, woher sie das Bildmaterial haben, aber es dürfte wohl aus irgendeinem Onlineshop stammen, bei dem solche Daten und Bilder vorab über Umwege zur Verfügung stehen.

» Pixel 7 & Pixel 7 Pro: Neuer Leak verrät Spezifikationen – größerer Akku, kleineres Display und bessere Kamera

» Pixel 7 Pro: Google zeigt das neue Smartphone – neues Video geht auf das Design des Geräts ein (Video)

Letzte Aktualisierung am 5.12.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[91Mobiles]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 7 Kommentare zum Thema "Pixel 7 & Pixel 7 Pro: Neuer Leak zeigt die Smartphones in fast allen verfügbaren Farben von vorn (Galerie)"

  • Sieht von vorne aus wie ein Backstein ,einfach ein Klotz wie alles andere
    ,der hässliche Balken auf der Rückseite,tut sein übriges .

    Eine vernünftige 3D Face ID Gesichtsentsperrung ,für sicherere Bezahlung fehlt noch immer .

    • keepsmiley5750, warum trollst du hier rum? Mittlerweile haben wir alle verstanden, dass du Apple-Geräte toll findest und Pixel Scheiße. Geh doch am besten zu iFun, dort bist du besser aufgehoben.

    • Genau so. Ich habe die Kommentare lange Zeit durchgehen lassen, weil sie zwar provokant aber dennoch sachlich und nicht beleidigend waren. Jetzt ist genug.
      Irgendwann ist auch mal gut und die Apple-Lobeshymnen sind in einem Apple-Blog sicherlich besser aufgehoben 🙂

  • @mloose Ach lass ihn doch! Ich finde ihn ganz knuffig <3
    Lobt Apple in den Himmel mit seinen Vohrjahresgerät und beschwert sich über noch nicht käufliche Smartphones. Vermutlich kann er sich kein aktuelles leisten….
    Was macht man wenn es einem schlecht geht und man sich besser fühlen möchte? Richtig, man zieht andere runter, dann kommt einem das eigene Leben besser vor. Naja, wers brauch ¯\_(ツ)_/¯

  • Das Wort Geringverdiener ,hat auch nichts mit soziale Leistungen/Hartz 4 zu tun die man vom Amt bekommt,dafür muss man ja auch nichts tun und kann faul auf der Couch sitzen bleiben um andere hier zu beleidigen und zu denunzieren,es gibt allerdings auch Menschen die beziehen Leistung vom Amt und stehen trotzdem morgens auf ,um für wenig Geld ihre Arbeitskraft zu opfern .

  • Aber so ist es eben ,wenn man nur wenig Gehalt bekommt und für ein besseres Smartphone nichts mehr übrig bleibt…ich zähle mich zu den Glücklichen,die morgens aufstehen zur Arbeit gehen und ich am Ende des Monats,über zwei Scheine auf dem Konto habe und ich mich dafür nicht mal schwer körperlich anstrengen muss . 😁😁

    Ich habe meine 30 Tage Urlaub im Jahr ,wovon ich auch gerne mal 3 Wochen im Sommer nehme und mit meiner Familie verreise ,oder zwischen durch mal meiner Frau was neues an Klamotten schenke und wenn nicht ,gibt es auch mal im Jahr statt ein auch mal zwei neue Smartphones ,oder ich schenke meiner Frau und mein Sohn mal ein iPhone.😂😂

    Oder kaufe mir mal so die neuste und beste Konsole aufn Markt die es momentan gibt ,ich liebe meine Series X 😍und gleich dazu ein neuen 32Zoll Curve Monitor ,geht alles ,wenn man dementsprechend verdient und was dafür tut ,statt hier nur dumm zu labbern .

Kommentare sind geschlossen.