Pixel 7, Pixel Watch & Schutzhüllen: Das sind die neuen Pixel-Farben – diese Varianten sollen kommen (Galerie)

pixel 

Google ist schon lange im Hardware-Business aktiv, doch erst seit ‚Made by Google‘ spielt Design eine tragende Rolle und sorgt dafür, dass die einzelnen Geräte mal mehr und mal weniger deutlich als Google-Produkte erkennbar sind. Dabei spielen auch Farben eine große Rolle und in diesem Jahr wird die Palette um einige interessante Farbtöne erweitert, die schon jetzt ihre Fans gefunden haben. Wir zeigen euch die Farben der Pixel Watch, der Pixel 7-Smartphones und der Pixel-Schutzhüllen.


pixel 7 front portfolio

Es gab Zeiten, in denen Smartphones nur in Schwarz oder Weiß angeboten wurden und Farben wie Pink oder Gold belächelt wurden – sich dann aber doch in Massen verkauften. Google hat die Pixel-Smartphones seit jeher in mehr als nur diesen zwei Grundfarben angeboten und dabei im Laufe der Jahre einen ganz eigenen Stil gefunden, den man Jahr für Jahr verfeinert und mit neuen Tönen aus der Farbpalette erweitert. In diesem Jahr setzt man für die 2022er Pixel-Produkte auf fünf verschiedene Farben.

In diesem Jahr gibt die Pixel-Farbpalette insgesamt sechs Farben her, in denen die Produkte zu haben sind. Natürlich hat man die klassischen Richtungen Schwarz und Weiß im Programm, bezeichnet sie aber nicht als solche und hat auch die Farbtöne in die eigene Pastell-Richtung gedrückt, sodass man auch nicht wirklich von Schwarz oder Weiß reden kann. Anders als in den Jahren zuvor, verzichtet man in diesem Jahr auch auf Wortspiele (Stichwort „Oh! So Orange“). Die folgenden Farbtöne sind in diesem Jahr verfügbar:

  • Obsidian
  • Lemongrass
  • Snow
  • Hazel
  • Chalk
  • Charcoal




Die Farben der Pixel-Smartphones

pixel 7 colors

pixel 7 pro colors

Die Pixel 7-Smartphones werden in den Farben Obsidian und Snow angeboten, sowie je nach Modell in einer weiteren Version. Beim Pixel 7 gibt es zusätzlich den Farbton Lemongrass und das Pixel 7 Pro wird in Hazel verfügbar sein. Auf obigen Screenshots aus dem Google Store könnt ihr sehen, wie diese Farbtöne aussehen. Was man bisher aus den Reaktionen der Nutzer herauslesen kann, könnte sich „Hazel“ großer Beliebtheit erfreuen.

Die Farben der Pixel-Schutzhüllen

Pixel 7 Schutzhüllen

pixel 7 pro schutzhüllen

Die Schutzhüllen der Pixel 7-Smartphones werden in den Farben Obsidian und Chalk angeboten – wobei Chalk für einen Grauton steht und das für Schutzhüllen nicht vorteilhafte Weiß „ersetzt“. Zusätzlich wird es für die Pixel 7-Schutzhülle die Farbe Lemongrass geben und beim Pixel 7 Pro Hazel. Die Schutzhüllen-Farben orientieren sich also vollständig an den Smartphone-Farben, was nicht wirklich überraschend ist.




Pixel Watch Farben

pixel watch farben

Die Pixel Watch wird in vier verschiedenen Farben angeboten werden, die sich ebenfalls an den Farbtönen der Pixel-Smartphones orientieren. Obsidian ist in diesem Fall ein mattes Schwarz, Chalk und Charcoal gehen in Richtung grau-silber und als vierte Farbe hat man Hazel mit an Bord. Die beiden grau-silber Töne ersetzen den weißen Farbton der Pixel-Smartphones und Lemongrass bleibt vorerst Pixel 7-exklusiv. Armbänder wird es zum Start in den Farben Chalk, Charcoal, Coral, Hazel, Lemongrass, Obsidian, Coral Woven, Ivy Woven und Lemongrass Woven geben.


Ich denke, dass Googles Designer in diesem Jahr eine recht mutige Entscheidung bei der Farbwahl getroffen haben. Denn alle Farbtöne sind eher zurückhaltend und allein schon von der Bezeichnung naturverbunden. Sicherlich trifft man damit den Geschmack der Masse, aber es gibt keine ausgefallene und auffällige Farbe. Natürlich kann man das mit Schutzhüllen oder bei der Watch mit Armbändern „kaschieren“, aber vielleicht wird es den einen oder anderen vom Kauf abhalten. Mir persönlich gefallen tatsächlich alle Farben.

Letzte Aktualisierung am 26.11.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket