Android TV: Neues Projekt verwandelt die TV Box in einen Desktoprechner – Raspberry Pi-Ersatz für 30 Euro

android 

Googles Betriebssystem Android TV ist auf unterschiedlichen Gerätetypen zu finden und trotz der medialen Aufgaben eher genügsam, was die Hardware angeht. Eine Android TV Box ist daher schon für knapp 30 Euro zu haben und offenbar ein attraktives Gerät für Bastler. Einem Entwickler ist es jetzt gelungen, eine solche TV-Box mit einem Desktop-Linux auszustatten und es unter anderem als Raspberry Pi-Alternative zu präsentieren. Download kostenlos.


android tv box inovato desktop

Spätestens seit dem großen Erfolg des Raspberry Pi und einiger Nachbauten wissen wir, dass es für manche Aufgaben keine große Ausstattung und keine Top-Hardware benötigt, sondern dass auch aus schlanken Komponenten sehr viel herausgeholt werden kann. Ein Bastler stellt das mit einem neuen Projekt jetzt abermals unter Beweis und wandelt eine Android TV Box in ein vollwertiges Desktop-Gerät, das noch dazu über eine ganze Reihe praktischer Anschlüsse und Möglichkeiten verfügt.

android tv box inovato apps

Die Rede ist von Inovato, einem auf Linux basierenden Desktop, der direkt auf der Android TV-Hardware installiert werden kann. Leistungswunder sollte man natürlich nicht erwarten, aber einfache Anwendungen lassen sich in Echtzeit ausführen, es lässt sich zum Medienkonsum nutzen, zur Smart Home-Steuerung oder sonstiger kleiner Aufgaben, für die man sich alternativ einen Raspberry Pi holen würde.

Auf obigem Screenshot seht ihr die Oberfläche des Betriebssystems, das natürlich auch über einen Browser verfügt und somit dank Web-Apps viele weitere Möglichkeiten zulässt. Mit einem alten Computer oder Chromebook dürfte das Gerät mithalten können.




android tv box inovato specs

Oben seht ihr die doch recht überzeugenden Vorteile im Gegenzug zum Raspberry Pi. Der Branchen-Primus ist gut doppelt so teuer und verfügt über weniger Anschlussmöglichkeiten als eine solche Android TV Box. Der Entwickler verkauft auf seiner Projekt-Webseite fertige Boxen, bei denen ihr euch um gar nichts mehr kümmern müsst, bietet aber auch einen kostenlosen Download des Betriebssystem-Images an. Habt ihr bereits eine Android TV Box (siehe Amazon-Kasten unten), dann könnt ihr direkt und ohne einen weiteren Cent loslegen.

Ich denke, das könnte für manche Bastler ein interessantes Experiment sein, um zu schauen, was sich aus der sonst so unscheinbaren Hardware noch herausholen lässt. Natürlich gibt es schlankere Hardware, aber diese Box profitiert vor allem von ihren vielfältigen Anschlussmöglichkeiten, die bei einem Dongle oder gar einem Stick nicht gegeben sind.

» Inovato

Letzte Aktualisierung am 11.09.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket