Pixel Notepad: Neue Informationen zu Googles erstem faltbaren Smartphone – Google Kamera zeigt Fold-Icon

pixel 

Google arbeitet schon seit mehreren Jahren am faltbaren Smartphone Pixel Notepad, das bereits mehrfach während der Entwicklung vollkommen umgeworfen und wohl in eine Richtung verlagert wurde. Derzeit ist nicht ganz klar, ob das Smartphone jemals auf den Markt kommt, aber ein neuer Hinweis in der Google Kamera-App lässt vermuten, dass das Gerät vielleicht gar nicht mehr soweit entfernt ist.


pixel 6 fold cover

In den letzten Tagen gab es dank der Google Kamera-App viele Leaks zu den kommenden Google-Produkten, so wie etwa zu den Pixel 7-Smartphones und dem ominösen Pixel Ultra. Aber auch das Pixel Notepad ist wieder aufgetaucht, zumindest in Form eines leicht verräterischen Icons. Zwar gibt es keine Informationen zu den verbauten Kameras, aber das Symbol lässt die Verwendung der Kamera auf dem Foldable erahnen und ist somit gleichzeitig eine Bestätigung für dessen Existenz.

pixel notepad kamera jupiter

Wir sehen eindeutig ein Smartphone mit faltbarem Display. Ein Pfeil scheint, von der Rückseite kommend, auf das vordere Display zu zeigen. Was man damit aussagen möchte, lässt sich schwer sagen. Ist es einfach nur der Kamerawechsel? Lassen sich Front- und Hauptkamera gleichzeitig parallel nutzen? Wer mitraten oder selbst spekulieren möchte, kann vielleicht noch aus dem Codenamen etwas herausziehen: Der Codename für diese Funktion bzw. das Icon lautet „Jupiter“.

» Pixel 7 & Pixel 7 Pro: Neuer Leak verrät Details zu den verbauten Kameras – Google setzt auf Einheitlichkeit

» Pixel Ultra? Das dritte Pixel-Smartphone ist wieder da – neue Informationen zum mysteriösen Pixel 7-Ableger

» Google Kamera & Kamera von Google: Umbenannte App sorgt für Verwirrung – Lite-Variante wird wohl eingestellt

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket