Pixel, Tensor, Wear OS & bald noch mehr: Samsung wird Googles wichtigster Chiplieferant & Hardwarepartner

google 

Nach mehreren Jahren der gefühlten Funkstille gab es in der letzten Zeit viele Kooperationen zwischen Google und Samsung, die sich bereits in gemeinsamen Produkten gezeigt haben. Doch mit dem Tensor-SoC sowie der Zusammenarbeit bei Wear OS ist noch lange nicht Schluss, denn man wird die Zusammenarbeit darüber hinaus auch in anderen Bereichen intensivieren.


google whitechapel soc chip

Im Smartphone-Bereich sind Google und Samsung die perfekten Partner und ein Stück weit aufeinander angewiesen – wodurch die etwa abgekühlte Beziehung der letzten Jahre möglicherweise erst entstanden ist. Aktuell kooperiert man vor allem beim Tensor-Chip der Pixel-Smartphones sowie bei den Wear OS-Smartwatches und dürfte das auch in den nächsten Jahren tun. Aber die Zusammenarbeit soll nach ersten Erfolgen auch auf andere Bereiche ausgedehnt werden. Dabei geht es vor allem darum, Samsung als Chiplieferanten bzw. Google als wichtigen Kunden zu gewinnen.

Laut einem Bericht sollen die von der Google-Schwester Waymo benötigten Chips für das autonome Fahren zukünftig von Samsung gefertigt werden. Das könnte in Zukunft eine wichtige Kooperation sein, steht derzeit aber noch für kleine Stückzahlen. Interessanter ist eine weitere Kooperation, die in Googles Kerngeschäft reicht: Samsung könnte neuer Chiplieferant für die Google-Server werden. Diese werden schon seit vielen Jahren vom Unternehmen in Eigenregie zusammengestellt und zum Teil mit exklusiv produzierten Chips bestückt.

Beides ist für Endnutzer nicht relevant, deutet aber auf eine sehr langfristig geplante Kooperation zwischen den beiden Unternehmen hin, die dann wiederum auch den Smartphones, Smartwatches und anderen smarten Geräten aus der Kombination der Produkte beider Unternehmen zugutekommen.

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Pixel, Tensor, Wear OS & bald noch mehr: Samsung wird Googles wichtigster Chiplieferant & Hardwarepartner"

  • Soll Samsung mal machen,in ihren eignen Geräten haben die wohl eh keine Zukunft ,da der Snap viel zu stark ist und um einiges besser ist ,aber irgendwie müssen sie ihr Schrott-Lagerbestände loswerden,dann eben an Google verkloppen,die nehmen gerne Schrott entgegen und verbauen das in ihren Pixel Müll haha .

Kommentare sind geschlossen.