YouTube Music: Playlisten werden überarbeitet – neues Design zeigt sich in der Android-App (Screenshots)

youtube 

Die Entwickler von YouTube Music waren in den letzten Monaten sehr fleißig und haben immer wieder kleine Veränderungen in die Android-App der Musikstreamingplattform gebracht – und jetzt dürfen die Designer ran. Bei einigen Nutzern taucht in diesen Tagen ein neues Design für die Playlisten auf, das den Headerbereich vollständig umbaut und sich von den bisher dominierenden großen Buttons verabschiedet.


youtube music logo

Viele Nutzer dürften nach einer langen Eingewöhnungszeit mittlerweile mit YouTube Music warm geworden sein und so können die Designer nun damit beginnen, die Oberfläche wieder ein wenig umzubauen. In diesen Tagen ist bei einigen Nutzern eine neue Oberfläche für die Playlisten aufgetaucht, die den Headerbereich vollständig umbaut und ein wenig an den Now Playing-Bereich anpasst. Es dominiert weiterhin das Coverbild, aber die Kontrollelemente wandern vollständig darunter, statt wie bisher zweigeteilt auch daneben platziert zu sein.

youtube music android app new design

Auf obigen Screenshots seht ihr links die aktuelle und rechts die neue Version. Die Beschreibung muss, obwohl sie mehr Platz hat, mit einer etwas kleineren Schriftgröße auskommen. Die drei Funktionsbuttons wandern unter das Cover und werden mit den bisher an dieser Stelle platzierten großen Buttons zum Abspielen und zufällig Abspielen kombiniert. Leider ist zumindest auf diesen Screenshots der Button für die Shuffle-Wiedergabe entfernt und durch den Teilen-Button ersetzt worden.

Derzeit zeigt sich das neue Design nur bei wenigen Nutzern und dürfte sich noch in der Testphase befinden. Gut möglich, dass es ein erster Schritt in Richtung eines größeren Umbaus der Oberfläche ist.

» Aktionen im Google Store: Nur noch heute gibt es Pixel 6, Fitbit, Stadia-Bundles & Smart Home-Pakete reduziert

» Google Tasks: Update für die Aufgabenverwaltung – wiederholende Aufgaben ohne Google Kalender anlegen

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "YouTube Music: Playlisten werden überarbeitet – neues Design zeigt sich in der Android-App (Screenshots)"

  • Bei der Headline wird einem ja übel 😀 Playlisten? Was ist das denn für ein Wort? Entweder Playlists oder Wiedergabelisten xD Nur weil „Liste“ und „list“ sehr ähnlich sind, heißt das nicht, dass ihr das einfach verdenglischen könnt 😀

  • Was nützt das schöne Design, wenn es keine Such- und Sortierfunktion gibt? Das ist Standard bei anderen Anbietern.

Kommentare sind geschlossen.