Pixel Buds Pro: In diesen vier Farben werden Googles neue smarte Kopfhörer in Deutschland erhältlich sein

pixel 

Vor knapp einer Woche hat Google viele neue Produkte vorgestellt, die das Pixel-Portfolio erweitern und in die nächste Generation bringen sollen. In der Flut der Neuerscheinungen sind die neuen smarten Kopfhörer Pixel Buds Pro fast untergegangen, werden aber in den nächsten Monaten eine wichtige Rolle spielen. Jetzt zeigt sich, dass die smarten Assistant-Kopfhörer leider nicht überall und nicht in allen Farben erhältlich sein werden.


pixel buds pro

Nach der missglückten ersten Version hat Google die Kopfhörer-Linie Pixel Buds mittlerweile zum (in eigenen Maßstäben) Erfolg gebracht. Die Pixel Buds und die Budget-Ableger Pixel Buds A verkaufen sich recht gut und mit den neuen Pixel Buds Pro möchte man die obere Preisklasse in Angriff nehmen, die natürlich einige Zusatzfunktionen bietet. Dazu gehören ein verbessertes Active Noise Cancelling, eine längere Akkulaufzeit sowie der Support für Spatial Audio („3D Sound“).

Google tut sich oftmals schwer damit, die globale Verfügbarkeit auf der großen Bühne anzukündigen, obwohl man das ja sehr leicht mit nur einer Infografik tun könnte, sodass es in den ersten Stunden oder Tagen unklar bleibt. Durch das Listing in den globalen Google Stores wissen wir nun aber, dass die Kopfhörer eine recht unterschiedliche Verfügbarkeit aufweisen. Sie sind nicht in jedem Land verfügbar und wenn sie erhältlich sind, dann in einigen Fällen nicht in allen Farben.

Für alle Leser aus Deutschland schon einmal die gute Nachricht: Die Pixel Buds Pro werden in allen Farben für 219 Euro erhältlich sein. Leser aus Österreich und der Schweiz schauen allerdings wieder in die Röhre und müssen auf den Import durch einen Händler hoffen oder die Gadgets selbst aus einem anderen Land bestellen.




google pixel buds pro farben

Leser aus Deutschland können sich die Kopfhörer ab dem 21. Juli im Google Store und vielleicht auch bei anderen Händlern vorbestellen und ab dem 28. Juli selbst in Händen halten – das ist der Tag des offiziellen Verkaufsstarts. Farblich darf aus den Vollen geschöpft werden, denn die smarten Kopfhörer werden in allen vier verfügbaren Farben nach Deutschland kommen. Ihr seht die Farben auf obigem Bild in dieser Reihenfolge: Coral, Lemongrass, Fog Charcoal.

Ob und wann die Kopfhörer in weiteren Ländern starten, lässt sich noch nicht sagen. Aus meiner Sicht, ich lebe in Österreich, ist das mal wieder enttäuschend und möglicherweise werden noch weitere neue Pixel-Produkte nicht in Österreich und Schweiz erhältlich sein. Für deutsche Nutzer kann es interessant sein, einmal die Landeseinstellung im Google Store zu wechseln und zu sehen, wie verwaist so manche Kategorie plötzlich ist…

» Pixel Buds Pro: Googles neue smarte Kopfhörer kabellos aufladen – Zertifizierung verrät die Ladeleistung

» Pixel 6a & Pixel Buds Pro: In diesen Ländern werden die neuen Google-Produkte schon bald erhältlich sein

» Googles Flut an Pixel-Produkten: Pixel 6a, Pixel Watch, Pixel Buds, Pixel 7, Pixel Tablet – was kommt wann?

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 3 Kommentare zum Thema "Pixel Buds Pro: In diesen vier Farben werden Googles neue smarte Kopfhörer in Deutschland erhältlich sein"

    • Das ist wohl Geschmackssache. Ich finde sie weitaus „schöner“ als Galaxy buds in Klavierlackoptik oder apples pods pro die aussehen wie Hörgeräte. Sich er sind sie nicht so „schön“ wie nothing ear 1…aber ja, eben Geschmackssache.

Kommentare sind geschlossen.