Google I/O 2022: Das Rätsel ist gelöst! – Google kündigt Zeitraum und Ort der Entwicklerkonferenz 2022 an

google 

Google hat viele Jahre lang recht regelmäßig große Events veranstaltet, auf denen in gebündelter Form neue Produkte vorgestellt wurden – allen voran auf der Entwicklerkonferenz Google I/O. Nach zwei Ausgaben unter veränderten Vorzeichen hat Google jetzt den Termin für die Google I/O 2022 bekannt gegeben. Zumindest in Form eines Rätsels. UPDATE: Es wurde gelöst, die Google I/O findet am 11. und 12. Mai statt.


google io 2022 logo

Die Entwicklerkonferenz Google I/O gehört für Google-Fans zu den wichtigsten Terminen des Jahres, denn auf dem Event werden nicht nur neue Produkte vorgestellt, sondern auch Ausblicke auf zukünftige Produkte gegeben, interessante Technologien vorgestellt und manchmal auch neue Hardware gezeigt. Android, Chrome OS und auch der Google Assistant spielen immer wieder eine große Rolle, aber auch rund um Plattformen wie Google Maps, Google Fotos, Drive sowie rund um die KI gibt es Jahr für Jahr große Ankündigungen.

Jetzt hat Google den Termin für die Google I/O 2022 verraten, allerdings wie üblich zuerst in Form eines Rätsels. Es scheint sehr kompliziert zu sein und bisher wurde es auch noch nicht gelöst. Sobald es Ort und Datum gibt, wird der Artikel natürlich aktualisiert.




google io

UPDATE:
Das Rätsel wurde gelöst! Die Google I/O findet am 11. Mai und 12. Mai an alter Wirkungsstätte im Shoreline Amphitheatre statt – allerdings auch in diesem Jahr ohne Publikum und nur in Form von zahlreichen Livestreams. Diesmal also nur zwei Tage, aber sicherlich dennoch vollgepackt mit vielen großen Ankündigungen.

» Pixel Buds: Wischen und tippen auf den Ohren – Google arbeitet an neuer Technologie für die smarten Kopfhörer

» Google Domains: Google steigt jetzt groß in den Domain Verkauf ein – Start in 26 Ländern & 20 Prozent Rabatt


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket