Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Sind die Probleme jetzt behoben? Das Januar-Update zeigt offenbar Wirkung (Umfrage)

pixel 

Viele Nutzer der Pixel 6-Smartphones mussten in den ersten Wochen mit ihrem neuen Gerät einiges an Verständnis und Geduld aufbringen – und im schlimmsten Fall sogar auf das Smartphone verzichten. Seit Freitag wird das mit Spannung erwartete Januar-Update für die Pixel 6-Smartphones ausgerollt und soll die schlimmsten Fehler beheben. Konnte Google das Versprechen diesmal halten?


pixel 6 live translate

Jede neue Pixel-Generation kämpft erfahrungsgemäß im ersten Vierteljahr mit gröberen Problemen, die von Google glücklicherweise sehr schnell bestätigt und behoben werden. Aus kaum nachvollziehbaren Gründen ist der Umfang der Kinderkrankheiten bei vielen Nutzern völlig verschieden – so war es auch beim Pixel 6. Manche sind glücklich seit dem ersten Tag, manche haben es genervt zurückgegeben und wieder andere haben nur kleinere Probleme. Erklären lässt sich das in einigen Fällen, aber nicht in allen.

Aber wie sieht es nun mit dem Januar-Update aus, auf das die Nutzer gut zehn Tage länger als alle anderen Pixel-Nutzer warten mussten? Wurden alle Probleme behoben oder erweist es sich als ähnliche Enttäuschung wie das Dezember-Update, das damals ebenfalls gröbere Probleme beheben sollte und alles nur viel schlimmer gemacht hat? Bei 9to5Google hat man diesbezüglich eine kleine Umfrage gestartet und die fällt glücklicherweise sehr positiv für die Pixel 6-Smartphones aus.

Man kann sagen, dass drei Viertel aller Pixel 6-Besitzer, die an der Umfrage teilgenommen haben, keine Probleme mehr haben. 40 Prozent waren von Beginn an Sorgenfrei und bei 35 Prozent hat das Update endlich dafür gesorgt, dass sich das Smartphone wie erwartete nutzen lässt und sich nicht an allen Ecken Stolpersteine auftun. 18 Prozent haben immer noch Probleme und 6 Prozent wollen nun sogar neue Probleme haben.




pixel 6 umfrage

Eine solche Umfrage zeigt sehr eindrücklich, wie umfangreich die Probleme tatsächlich waren. Denn trotz wahrer Fluten an Meldungen gab es immer wieder den Gegenpol, der all die Berichte nicht nachvollziehen konnte. Diese kann man nun wohl 40 zu 35 einordnen.

Das größte Problem scheint derzeit der Fingerabdrucksensor zu sein, der nur unzuverlässig arbeitet. In vielen Fällen verhält es sich so, dass die Erkennung sehr lange benötigt oder gar mehrfach ausgeführt werden muss. Das ist vielleicht auch dem Technologiewechsel geschuldet, doch laut einigen Kommentatoren soll es nach dem Januar-Update sogar schlimmer geworden sein. Doch „schlimm“ oder „schlimmer“ spielt da keine Rolle mehr und Google muss nachlegen. Die Empfangsprobleme hingegen, die am dringlichsten gewesen sind, sind laut allen bisherigen Rückmeldungen verschwunden.

Wie sieht es denn bei euch aus? Unter unseren Pixel 6-Artikeln wurde ja immer recht stark diskutiert. Sind die Probleme verschwunden? Sind neue aufgetreten und wenn ja, welche?

» Android: Google soll Sicherheitsupdates der Konkurrenz bremsen – ein Fünkchen Wahrheit steckt dahinter

» Android 13: Neue Tap-to-Transfer Funktion soll Medien nur durch Antippen auf andere Geräte übertragen


Pixel Fold: Neue Leaks sprechen vom Pixel Notepad und verraten möglichen Verkaufspreis & Verfügbarkeit

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 31 Kommentare zum Thema "Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Sind die Probleme jetzt behoben? Das Januar-Update zeigt offenbar Wirkung (Umfrage)"

  • Bei mir ist das Update noch nicht angekommen. Warte auf die OTA – Verteilung. Bin mit meinem Pixel 6 softwareseitig noch im November. Ich hatte Telefonempfangsprobleme, die ich mit meinem Wechsel auf das Betaprogramm der Google Carrier Services besser wurden.

  • Update ist da, Empfangsprobleme beim Mobilfunk leider ebenfalls. Unbewegt draußen auf einem Platz mitten in der Stadt – und es war nicht viel los – zweimal komplett das Netz weg, dann wieder edge… Also Flugmodus rein und siehe da, volles 4g+.. Nur eben leider für 4 Minuten.. Mehr als ärgerlich 😡

    • Genau wie bei mir alle paar Minuten verliert er 4G dann Edge und dann geht es wieder kurz und das mitten in München….habe sogar das Gefühl es ist wieder schlechter als zuvor mit der Carrier Beta. Trotz neuem Update Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen Neustart etc.
      Sehr enttäuschend…hoffe da passiert noch was!

    • Android Auto hat andauernd reproduzierbare Verbindungsabbrüche. Mit anderem Handy zuvor keine Probleme gehabt…

  • Bei mir sind die Verbindungsabbrüche auch noch da,eher öfters
    Pixel 6pro.Ca 5 Mal in der Stunde.
    Hab alle Lösungsvorschläge schon durch.
    Und ich weiß wovon ich rede………..
    HW Problem,mein Tipp

  • Bei mir scheint das Verbindungsproblem soweit ich das bis jetzt beurteilen kann behoben zu sein . Akku hält auch viel länger durch. Kamera hat noch immer das flackern bei LED Beleuchtung und das aufgenommene Bild ist in der Kamera App immer total verpixelt , erst wenn ich es über die Foto App öffne ist es scharf . Hat das noch jemand? Abbrüche beim Bluetooth hatte ich auch nicht mehr. FAS ist unverändert langsam aber ich nutze eh Smart lock .
    Nutze das normale Pixel 6

  • neuestes Update auf meinem Pixel 6 (SQ1D.220105.007)….aber leider dieselben Probleme wie vorher…! Fingerabdruckscanner funktioniert nur alle x-Versuche und ausschließlich ohne Bildschirmschutzfolie!!! Mobilfunkempfang nur 2 Striche … 4 Striche bei altem Nokia 7 !!
    wo bleiben die angekündigten Verbesserungen????

  • Seit dem Januar Update habe ich massive Bluetoothprobleme. Ich kann nach jedem Neustart des Pixel 6 genau einmal an einem BT Gerät anmelden. Danach funktioniert es nicht mehr und ich muss erneut einen Neustart durchführen. Mit der Werks Firmware hatte ich keine Probleme. Ich hoffe Google behebt das schnell. Für mich ist das Update ein Rückschritt und bietet mir keinen Mehrwert.

  • Ich könnte weder mit dem Update Dezember 2021 etwas negatives feststellen und mit dem Update Januar 2022 ist auch alles bestens. Das Entsperren via Finger klappt zügig und zuverlässig. Alles ist so, wie es sein muss.

  • Hab ein Pixel 6 Pro und nach dem Update kann ich das Handy wenigstens wieder Verwenden. Empfangsprobleme sind bisher nicht mehr aufgetreten. Aber wie oben beschrieben ist der Fingerabdrücke Scanner nicht brauchbar. Von 10 versuchen funktioniert es 2 Mal. Aber nur wenn die Hände nicht kalt sind (im Winter ganz toll) oder frische gewaschen oder gerade desinfiziert oder, oder, oder.
    Das ganze Gerät ist eine einzige Enttäuschung. Ich werde es wahrscheinlich verkaufen und mir was anderes holen.

  • Zum Glück hatte ich mein Pixel 6 pro erst Ende Dezember bekommen und damit Stand November und keine Probleme. Ca 10 Tage vor dem Januar Update hatte es einen Absturz und als es wieder hochfuhr waren alle gespeicherten Finger weg und neue ließen sich nicht mehr registrieren. Ein ja bekanntes Problem. 1 Stunde Chat mit dem Google Support, mit allen möglichen Versuchen endete im Vorschlag ein Werksreset zu machen. Da mir das zuviel Zeit braucht, hoffe ich auf ein Update. Das Januar Update hat leider nicht geholfen.

  • Ich gehöre zu den glücklichen, die so weit keine Probleme hatten. Nur call screening geht auch nach dem neuen Update immer noch nicht.

    • Moin in die Runde,
      habe das Pixel 6 pro. Mit dem Mobilfunk Empfang habe ich keine Probleme. Bei mir spinnt auch Bluetooth. Wenn ich mich mit dem Auto verbinde verliert das Telefon immer wieder die Verbindung. Bei ausgehenden Telefonaten schaltet das Gerät nicht auf die Freisprechenrichtung vom Auto und die Telefonate lassen sich auch nicht mit dem auto beenden. Bei eingehenden anrufen funktioniert es wiederum so wie es sein soll…
      Gruß
      Matthias

  • Alles Tip Top, außer der flackernde Bildschirm ist zurück, das ist wieder schlimmer geworden, mein Pixel 6 Pro wechselt zu schnell die Helligkeit was zu diesem flackern führt, allerdings auch nur in bestimmten Situationen. Ansonsten schon die ganze Zeit keine gravierenden Probleme. Ein Werksreset würde ich bei anhaltenden Problemen auf jeden Fall machen, dann kann man auch sagen ob Hardware oder nicht.

    • Bei mir flackert der Bildschirm nur bei einem bestimmten live Hintergrund auf dem Startbildschirm. Das ließ sich durch einen anderen Hintergrund beheben.

  • Ich habe starke Empfangsprobleme. Mitten in Telefonaten reißt die Verbindung ab. Im Auto ganz schlimm aber auch ohne Freisprecheinrichtung.

  • Fingerabdruck-Sensor läuft zwar schneller, erkennt meine mehrfach angelernten Finger trotzdem nicht.
    Empfangsprobleme sind auch weiterhin da
    …dafür saugts seit dem Januar-Update den Akku leer; vorher konnte ich 7 Tage durchhalten, jetzt reichts wohl knapp noch für 4.

    Seien wir ehrlich: Google hat A12 und das Pixel6 ordentlich versaut.

  • Pixel meldet oft: Gerät manuell gesperrt. Dann ist nur entsperren mit PIN möglich. Auch mit Januar Update nicht weg. Pixel 6 Pro.
    Empfang und Fingerabdruck kein Problem. Sonst auch nichts festgestellt.

  • Bei mir funktioniert alles, ich hatte aber auch vorher keine Probleme. Einzig das smart unlock entsperrt den Sperrbildschirm nichts sofort. Ich muss dann entweder auf dem Fingerabdrucksensor drücken oder den Bildschirm 2mal nach oben schieben. Nicht so toll, aber zu verschmerzen!

  • Wo war die Umfrage? Ich konnte nicht teilnehmen.
    Der Sensor ist genauso schlecht wie am ersten Tag und der Call Screen bleibt nach Anrufen gesperrt.

  • Ich hatte auch die Thematik mit dem Update nur noch schlechten, eingeschränkten oder teils gar keinen Empfang zu haben. Mit dem neuen Update habe ich das probkem weiterhin und sogar noch mehr. Manchmal hilft nur ein Neustart damit er sich nochmal einwahlt. Dann wirs 4G/5G angezeigt aber es lädt nichts. Dann ist der empfang wieder komplett weg, nicht einmal Telefonate funktionieren dann. Mein Gerät wird nun seitens Google überprüft und ausgetauscht, mal schauen wie es dann aussieht. Sejr ärgerlich wo solche Handys ohne Mobile Daten fast garnicht nitzbar sind (unterwegs).

  • Habe sogar das Gefühl das die Akkulaufzeit besser geworden ist.Hatte auch zum Glück nicht diese massiven Probleme, die alle beschrieben haben, da hatte ich echt Glück

  • Ich habe seit dem letzten Update Spiele Abbrüche.
    Die ich vorher nicht hatte.
    Würde das vorletzte bevorzugen, hatte damit keine Probleme, schade Google.
    Pixel 6

  • 1. Telefonverbindung reisst nach ca 30sec ab
    2. Bluetooth keine weitere neue Verbindung möglich
    3. Fingerprint mehrmals nötig.
    Und nun?????

  • Gestern gab es einen Mini-Patch (Google Play Systemupdate) von ein paar Bytes….
    Nach dem der eigentliche große Patch (Android Sicherheitsupdate), der knapp 2 Stunden gebraucht hat um sich zu installieren die Verbindungsprobleme behoben hat sind sie nun wieder da…

  • Mein Pixel 6 Pro mit den gleichen Verbindungsproblemen wie oben beschrieben (plötzlich Netz komplett weg, dann Edge) wurde nun gegen ein Neugerät ausgetauscht. Hoffe, dass sich damit die Empfangsprobleme erledigen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass da ein Hardware-Problem mit einigen Chargen vorliegt…

  • Bei mir fällt gelegentlich weiterhin die Internetverbindung kommentarlos aus. Voller Empfang (egal welches Netz, 5G, LTE, Edge) und dennoch fließen keine Daten.

    Flugmodus ein- und wieder ausschalten löst das Problem temporär.

    Dennoch sehr ärgerlich, zumal ich es manchmal nicht registriere (und dann z.B. keine Nachrichten / E-Mails erhalte).

  • wir waren zu viert in einem Lokal. alle haben Handys mit D1. mit meinem Pixel 6 konnte ich mich nicht mit der Luca App anmelden. alle anderen drei hatten vollen Empfang. ich habe seit jeher Nexus und Pixel Geräte, aber für die Zukunft werde ich mir das überlegen.

  • Hallo, ich habe jetzt, nach Januar-Update, deutlich größere Bluetooth Probleme. Die Verbindung zum Autoradio bricht sehr oft ab beim Telefonieren. Musik kann ich ohne Verbindungsabbrüche, über das Autoradio, hören. Weiter ist nach dem Januar Update noch dazugekommen, dass die Musiktitel im Display vom Autoradio nicht mehr angezeigt werden.
    Es frustriert sehr, wenn einer der genutzten Hauptfunktionen eines Telefons nicht funktioniert.
    Seid froh, wenn bei euch das Telefon einwandfrei funktioniert, ich würde sehr gerne mit euch tauschen.
    Aber man sollte auch Verständnis für die Zeigen, die wirklich richtig nervige und frustrierende Probleme mit dem Pixel 6 Pro haben.

  • Von Beginn an Bluetooth Probleme. Leider auch noch nach dem Januar Update. Musste schon mehrfach die Galaxy Watch 4 zurücksetzen, weil ich die Uhr nicht mehr mit dem Pixel 6 Pro verbinden konnte. Zudem ständig Verbindungsprobleme im Auto. Funktioniert nur richtig, wenn Gabeldorsche in den Entwickleroptionen aktiviert ist. Das muss ich jeden Tag immer wieder neu aktivieren.
    Sollten die Probleme nicht behoben werden, werde ich wohl wieder zu OnePlus wechseln.

Kommentare sind geschlossen.