Google Play Store: Völlig neues Design zeigt sich bei den ersten Nutzern – moderne Browseroberfläche (Galerie)

play 

Viele Google-Produkte haben im Zuge von Android 12 Material You in den letzten Wochen ein aktualisiertes Design erhalten, das sich vor allem in den Smartphone-Apps zeigt. Nun steht das nächste große Design-Update vor der Tür, das den heftig in die Jahre gekommenen Google Play Store im Web eine neue Oberfläche spendiert. Diese schneidet alte Zöpfe ab und überträgt alle Features in ein modernes Design.


google play logo

Der Google Play Store richtet sich hauptsächlich an Smartphone-Nutzer, lässt sich aber auch auf einigen anderen Plattformen nutzen und verfügt seit vielen Jahren über eine Browser-Oberfläche. Diese wurde das letzte Mal bei Einführung des Material Designs angefasst und besteht seitdem ohne jegliche Änderungen und mit ihrem damals schon altbackenen Design. Das wird sich in Kürze ändern, denn das seit langer Zeit erwartete Redesign des Google Play Store hat sich beim ersten Nutzer gezeigt.

Die neue Browseroberfläche des Google Play Store orientiert sich stark an der Smartphone-Oberfläche, die dort einfach nur etwas aufgepumpt und um die eine oder andere zusätzliche Seitenleiste erweitert wurde. Die auffälligste Neuerung ist die Verschiebung der Navigation vom linken Rand an den Beginn der Seite. Die Farbcodes der einzelnen Bereiche sind Geschichte und der Wechsel geschieht vollständig über die Top-Navigation. Unterbereiche und Filter finden sich in der Reihe darunter. Einige Verknüpfungen sind nun im Account-Menü zu finden.

Die zweite auffällige Neuerung ist, dass man auf große Bilder setzt, auf Bewegtbilder und auch selbstabspielende Videos. Vorbei ist die Zeit des Gitternetzes mit den kleinen Icons. Das Netz bleibt zwar weiterhin bestehen, ist aber weniger ausgeprägt und setzt auf größere Vorschaubilder. Schaut euch einfach einmal die folgende Galerie an.




google play store redesign 1

google play store redesign 2

google play store redesign 3

google play store redesign 4




google play store redesign 5

google play store redesign 6

Der neue Google Play Store hat sich bisher nur bei einem Nutzer gezeigt, der dies wohl durch den Aufruf der koreanischen Version abrufen konnte. Das bedeutet nicht, dass es dort zuerst getestet wird, aber es scheint demzufolge ein stark eingeschränkter Testlauf zu sein. Es ist zu erwarten, dass dieser Testlauf nicht mehr zu lange dauert und vielleicht wird man ja schon mit dem erwarteten Feature Drop Anfang Dezember bzw. dem erwarteten Release von Android 12L den Startschuss geben. Hat zwar keine direkte Verbindung, aber wäre ein guter Zeitpunkt.

» Windows 11: So könnt ihr den Google Chrome-Browser im neuen Design nutzen – auch unter Windows 10

» Google Play Store auf dem iPhone: Würde Google den eigenen App Store auf Apples Plattform bringen?


Black Friday: Alle Aktionen rund um die Google-Produkte im Überblick – (Google Store, Stadia, Fotos & Amazon)

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket