Android 12L: Googles neues Betriebssystem ist in den Startlöchern – aber wofür steht der Buchstabe L?

android 

Google hat kürzlich das neue Betriebssystem Android 12L vorgestellt, das sich zwar sehr stark an Android 12 anlehnt, aber auf die spezielle Zielgruppe der großen Displays abzielt. Über die Zukunft dieser neuen Plattform kann nur spekuliert werden – genauso wie über die Bezeichnung. Wofür könnte das „L“ in Android 12L stehen? Google scheint daraus ein Geheimnis machen zu wollen.


android 12l cover

Viele Jahre lang hat man den Android-Versionen einen süßen Beinamen gegeben, der wie selbstverständlich von vielen Nutzern als offizielle Bezeichnung verwendet wurde. 2019 hat man das mit Android 10 (statt Android Q…) beendet und auch Android R (11) und Android S (12) haben lediglich die aufsteigende Nummer erhalten. Über die Begründung gab es damals viele Diskussionen, doch es wird weder ein Zurück noch nachvollziehbare Gründe geben.

Rückblickend gesehen könnten die Ableger ein guter Grund sein, denn deren Bezeichnungen sind mit den Ablegern schwer umzusetzen. Das neue Android 12L hieße dann „Android Snow Cone L“ – wenig vorteilhaft. Doch die große Frage ist, wofür das L eigentlich steht, denn Google hatte das bei der Ankündigung nicht angesprochen und auch in einem Interview hat man diese Frage nun offen gelassen und scherzhaft von einem Mysterium gesprochen:

XDA: What does the ‘L’ in Android 12L stand for?

Sameer: It’s kind of mysterious, isn’t it? Maybe we should leave it mysterious.




android 12 statue 4

Ein solches Mysterium lädt immer auch dazu ein, sich Gedanken zu machen und zu spekulieren. Am Ende ist es nur ein Buchstabe, dessen Bezeichnung unklar bleibt wie das „a“ bei den Pixel-Smartphones (das bei den Pixel Buds interessanterweise zu einem großen „A“ geworden ist), aber dennoch kann man sich den kleinen Spaß machen. Wofür könnte das L stehen? Wurde es einfach ausgewürfelt oder hat es eine tiefere Bedeutung?

Theorien
Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass das L einfach für „Large“ steht uund sich auf die anvisierte Displaygröße bezieht. Dann hätte auch „Android Large Snow Cone“ gepasst und alle wären zufrieden gewesen. Bei Android steht das „L“ natürlich für die bekannte Version Lollipop. Außerdem ist festzuhalten, dass das „L“ der 12. Buchstabe im Alphabet ist und somit eine logische Erweiterung der Zahl sein könnte. Der letzte Vorschlag steht auf obigem offiziellem Android 12-Maskottchen und heißt „Lychee“.

Was es auch immer bedeutet, es ist zu erwarten, dass uns ein „Android L“ noch längere Zeit begleiten wird:

» Android 13: Googles neues Betriebssystem könnte sich verzögern – blockiert Android 12L den Beta-Channel?

» Android: Das Ende einer süßen Tradition – die Figuren von Cupcake bis Android 10 im Googleplex-Vorgarten


Android 12 & Material You: Dynamische Farben für alle Smartphones – diese Hersteller wollen es unterstützen

[XDA Developers]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "Android 12L: Googles neues Betriebssystem ist in den Startlöchern – aber wofür steht der Buchstabe L?"

Kommentare sind geschlossen.