Android 12: Googles neues Betriebssystem kommt wohl nicht vor Anfang Oktober auf die Pixel-Smartphones

android 

Google hat in der vergangenen Woche die fünfte Android 12 Beta veröffentlicht, die bisher als heimlicher Release Candidate betrachtet wurde, dem in Kürze der finale Rollout auf die Pixel-Smartphones folgen sollte. Doch nun verrät ein internes Google-Dokument das geplante Release-Datum für Android 12, das noch mehrere Wochen entfernt ist und auf eine weitere allerletzte Zwischenversion schließen lässt.


Android 12 Logo

Spätestens seit dem Release der Android 12 Beta 5 könnte man täglich mit dem Rollout der finalen Version auf die Pixel-Smartphones rechnen, doch offenbar müssen wir uns noch etwas länger gedulden. Während alle Versionen zuvor Anfang September oder gar schon Ende August veröffentlicht wurden, dürfte es sich bei Android 12 erstmals bis in den Oktober ziehen – gut acht Monate nach der ersten Developer Preview. Hier ein Screenshot von einem geleakten Google-Dokument.

Laut obiger Übersicht ist der Rollout von Android 12 nun für den 4. Oktober geplant und damit fast einen Monat später als im vergangenen Jahr mit Android 11. Warum es sich nun noch so lange zieht, lässt sich schwer sagen. Strategisch könnte es mit den Pixel 6-Smartphones zusammenhängen, die ja nur zwei Wochen später angekündigt werden sollen. Das lässt allerdings auch die Theorie von Android 12.1 für Pixel-Smartphones wieder etwas wanken.

Sollte es noch eine weitere Zwischenversion geben, ob nun Android 12 Beta 5.1 oder einen Android 12 Release Candidate, müsste dieser in der kommenden Woche veröffentlicht werden.

» Android 12: Das bringt die Samsung OneUI 4 Beta – Googles Material You spielt noch keine große Rolle

» Android 12 & Material You: Endlich schicke Widgets – neue außergewöhnliche Google Drive & Keep-Widgets


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket