Android: Wecker läutet nicht? Google veröffentlicht Workaround – so könnt ihr das Problem schnell lösen

android 

Smartphones haben im Laufe der Jahre sehr viele andere Geräte ersetzt und deren Funktion übernommen – dazu dürfte für sehr viele Menschen auch der gute alte Wecker gehören. In den letzten Tagen gab es allerdings Berichte von zahlreichen Nutzern, dass der Wecker nicht funktioniert hat und diese somit verschlafen haben. Google hat das Problem nun bestätigt und einen schnellen Workaround veröffentlicht, der bei vielen Nutzern helfen sollte.


google uhr schlafen

Der gute alte Wecker hat nur eine einzige Funktion, aber auf die man sich 100%ig verlassen können. Auch auf dem Smartphone funktionieren Wecker in den meisten Fällen zuverlässig, Ausnahmen bestätigen die Regel, und wecken die Nutzer mit zahlreichen Zusatzfunktionen in einem Ton ihrer Wahl. In den letzten Tagen gab es Berichte zahlreicher Nutzer, dass der Wecker auf den Android-Smartphones nicht funktioniert – konkret geht es um die Google-App “Uhr”.

Googles schneller Workaound
Google hat das Problem nun bestätigt und einen schnellen Workaround veröffentlicht, bei dem auch direkt klar wird, an welcher Stelle das Problem eigentlich liegt – offenbar bei Spotify: Man rät den Nutzern, einen lokalen Klingelton zu verwenden und nicht auf Spotify zu setzen. Bei sehr vielen Nutzern hat das geholfen, aber nicht bei allen. Möglicherweise sind im Hintergrund dennoch Verbindungen aktiv, sodass ihr vielleicht das Smartphone danach einmal neu starten solltet.

Ob das Problem nun bei Google oder bei Spotify liegt, ist nicht bekannt. Google hat einen schnellen Fix versprochen, der im Laufe der nächsten Tage ausgerollt wird.

» Smart Home: Google testet schicke Uhren- und Ambient-Darstellung auf Smart Displays (Screenshots & Video)

» WhatsApp: Umzug endlich leicht gemacht – neues Tool überträgt Konversationen von iOS zu Android; so gehts

[Reddit]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "Android: Wecker läutet nicht? Google veröffentlicht Workaround – so könnt ihr das Problem schnell lösen"

  • Wie so häufig wird die Wahrheit wohl in der Mitte liegen.
    Zumal seit dem letzten Update auch andere Dinge der Uhr-App nicht mehr wie angedacht funktionieren. So muss man neuerdings das Display händisch aktivieren um den läutenden Wecker angezeigt zu bekommen.

  • Huhu @Jens, warum steht hier ein Sexseiten-Kommentar, und wird nicht gelöscht? Oder bist du das unter anderem Profil?

Kommentare sind geschlossen.