Pixel 3 & Pixel 3 XL: Support-Ende steht vor der Tür – Nutzer berichten vermehrt von gebrickten Smartphones

pixel 

Google hat kürzlich das Pixel 5a vorgestellt und wird mit dem Pixel 6 in wenigen Wochen die sechste Generation der Pixel-Smartphones einläuten. Aber auch die älteren Generationen wie das Pixel 3 erfreuen sich noch großer Beliebtheit – was aber wohl nur noch von kurzer Dauer sein wird. Nicht nur, dass der Support nächsten Monate ausläuft, jetzt gibt es auch noch Berichte von Nutzern mit gebrickten Smartphones.


google pixel 3 venom eminem

Die Pixel 3-Smartphones werden in Kürze das Ende ihrer geplanten Lebensdauer erreicht haben und von Google nur noch im September und Oktober mit Android-Updates versorgt – danach ist Schluss. Doch schon jetzt müssen sich einige Nutzer verabschieden, denn einige Smartphones gehen nach dem Neustart plötzlich in einen “Emergency Download”-Modus, aus dem sie nicht mehr herauskommen. Die Smartphones starten nicht mehr und für die Wiederherstellung über den Computer bietet Google derzeit nicht die passenden Images zum Download an.

Berichte von Nutzern gibt es schon seit einigen Monaten – die ersten stammen von Ende April – doch erst in diesen Tagen sind sie in die Medien gelangt und der Kreis der Betroffenen wächst wohl. Ein dummer Zufall (?), dass sich das so ziemlich mit dem Support-Ende der Smartphones überschneidet. Bisher hat Google nicht zufriedenstellend reagiert, denn man müsste einfach nur die passenden Images zum Download anbieten, damit sich die Nutzer noch selbst helfen können – doch das hat man bisher nicht getan.

Bleibt abzuwarten, ob da noch was passiert. Die Garantie ist bei den allermeisten Nutzern längst abgelaufen, aber da die Geräte noch bis Oktober mit Android-Updates versorgt werden, wäre Google noch in der moralischen Pflicht, eine entsprechende Lösung anzubieten.

» Android: Wecker läutet nicht? Google veröffentlicht Workaround – so könnt ihr das Problem schnell lösen

» Pixel 4: Google nutzt den zweiten Kamerasensor nun für bessere AR-Erkennung – auf Pixel 5 wohl nicht möglich


Google Days bei Saturn: Pixel 4a für nur noch 319 Euro, Chromecast ab 29 Euro & viele weitere Google-Aktionen

[Google Issue Tracker]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 3 Kommentare zum Thema "Pixel 3 & Pixel 3 XL: Support-Ende steht vor der Tür – Nutzer berichten vermehrt von gebrickten Smartphones"

Kommentare sind geschlossen.