Pixel Buds vs. Pixel Buds A: Googles smarte Kopfhörer im Vergleich – das sind die wichtigsten Unterschiede

pixel 

Seit wenigen Tagen sind Googles neue smarte Budget-Kopfhörer Pixel Buds A erhältlich, auf die deutsche Nutzer mehrere Monate nach der Vorstellung warten mussten. Mit den Pixel Buds A wird die Budget-Linie der Pixel-Smartphones um ein weiteres Zubehör ergänzt, das den Grundsätzen treu bleibt: Annähernd gleiches Design und ähnlicher Funktionsumfang – und das zum deutlich günstigeren Preis. Aber wo sind denn nun die Unterschiede zwischen den Pixel Buds und Pixel Buds A?


pixel buds a

Google hat vor über zwei Jahren die erfolgreiche a-Serie der Pixel-Smartphones geschaffen, die wenige Monate nach dem jeweiligen großen Bruder der gleichen Generation auf den Markt kommen und bei deutlich gesenktem Preis einen großen Funktionsumfang liefern. Dieses Erfolgsrezept hat man mit der Vorstellung der Pixel Buds A nun auch auf die Kopfhörer übertragen, bei denen das Anhängsel “A” aus nicht bekannten Gründen übrigens großgeschrieben wird. Aber das ist nur ein Detail am Rande, über das man sich beim Kauf keine Gedanken machen muss.

pixel buds vergleich

Die Pixel Buds A gleichen den im vergangenen Jahr vorgestellten Pixel Buds sehr stark und sind auf den ersten Blick kaum voneinander zu unterscheiden. Man muss schon ins Detail gehen, um Abweichungen festzustellen und auch bei der Nutzung im Alltag sollen die Nutzer nicht das Gefühl haben, hier ein “Billigprodukt” in Händen bzw. in den Ohren zu haben. Wer von den Pixel Buds der zweiten Generation auf die Pixel Buds A umsteigt, könnte Unterschiede bemerken. Wer hingegen ganz neu in die Pixel Buds-Welt einsteigt, wird die fehlenden Features wahrscheinlich gar nicht vermissen – vor allem nicht zu dem Preis.

Hinweis: Auf obigen Bildern sind die Pixel Buds A in hellgrau und die Pixel Buds der zweiten Generation in Schwarz-Weiß zu sehen. Ausgerechnet mit dem neuen Budget-Smartphone Pixel 5a hat Google den revolutionären Kopfhöreranschluss wieder eingeführt.




Das sind die Unterschiede zwischen Pixel Buds und Pixel Buds A

  • Die Pixel Buds A bieten kein Wireless Charging. Aufgeladen wird per USB-Kabel
  • Aufgrund der veränderten Methode sind die Status-LEDs am Case nun Außen statt Innen und zeigen sowohl den Akku-Stand des Case (bei geschlossenem Deckel) als auch der Kopfhörer (bei geöffnetem Deckel) an
  • Der Ladevorgang erfolgt mit zwei statt drei Metallkontakten
  • Der Treiberausgang an den Kopfhörern besteht aus Kunststoff statt Metall
  • Erkennung von Umgebungsgeräuschen mit entsprechender Warnung ist nicht möglich. Ist aber nur ein Software-Feature und könnte eines Tages nachgerüstet werden
  • Die Hardware unterstützt keine Wischgeste und erlaubt somit keine Lautstärkeregelung an den Ohrknöpfen
  • Die Pixel Buds kosten UVP 199 Euro und die Pixel Buds A UVP 99 Euro

Für die auf den ersten Blick sehr ähnlichen Geräte ist das eine doch recht lange Liste geowrden. Wirklich relevant sind nach meinem Empfinden allerdings nur die fehlende Wischgeste zur Lautstärkeregelung und vielleicht noch das fehlende Wireless Charging. Ist alles eine Frage der Gewohnheit, aber die Lautstärkeregelung am Gerät selbst wäre schon eine feine Sache und ist aus meiner Sicht ein Standard. Als Workaround kann man mit einem langen Druck den Google Assistant aufrufen und diesen um die Anpassung der Lautstärke bitten.

Im obigen Video seht ihr noch einen ausführlichen Vergleich in englischer Sprache. Einen ausführlichen Test, der auf alle Unterschiede noch einmal im Detail eingeht, findet ihr beispielsweise bei Computerbase.

Pixel Buds A bestellen: Google Store | Media Markt | Saturn
(Partnerlinks, vielen Dank für eure Unterstützung!)

» YouTube Music: Die neue Wear OS-App kommt nicht auf aktuelle Smartwatches – Sideload ist wohl unmöglich


Pixel 5a: Kurioser Spot für den Kopfhöreranschluss des neuen Smartphones – veralbert Apple und sich selbst


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Pixel Buds vs. Pixel Buds A: Googles smarte Kopfhörer im Vergleich – das sind die wichtigsten Unterschiede"

Kommentare sind geschlossen.