Android: Neue Google-App misst die Distanz zwischen zwei Smartphones – Testlauf für Bluetooth-Nachfolger?

android 

Google wagt mit dem neuen Nearby Share einen Neuanfang beim Datenaustausch zwischen zwei oder mehr Geräten, scheint aber auch in andere Richtungen zu planen bzw. den Funktionsumfang erweitern zu wollen. Im Play Store wurde kürzlich eine neue App veröffentlicht, die sich zwar nur an Entwickler und Bastler richtet, aber ein interessantes Feature im Gepäck hat: Die Abstandsmessung zwischen zwei Geräten.


android nearby share logo

Mit Nearby Share soll es so einfach wie möglich gemacht werden, beliebige Daten zwischen zwei Android-Smartphones oder anderen Geräten wie etwa Chromebooks auszutauschen. Dabei liegt der Fokus aber nicht nur auf dem Datenaustausch, sondern auch der Kontaktaufnahme zwischen den Geräten, die sich ohne große Einrichtung erkennen und miteinander Kontakt aufnehmen sollen.

Vielleicht auch um weitere Möglichkeiten in den Bereichen der Auffindung und Kontaktaufnahme zu bieten, hat Google nun eine neue experimentelle App im Play Store veröffentlicht: WifiNanScan App. Die App setzt auf Wifi Aware bzw. auf die Neighborhood Aware Networking (Nan)-Technologie. Diese ermöglicht es, Geräte im Umkreis von bis zu 15 Metern nicht nur zu erkennen, sondern auch deren Distanz zu erfassen. Dies geschieht auf einen Meter genau, womit die Reichweite der App also zwischen 1 und 15 Meter liegt.

Die App soll eher weniger praktisch eingesetzt werden, sondern richtet sich an Entwickler, Forscher und Hersteller, um ihre eigenen Daten zu verifizieren oder um Messwerte beim Test von P2P-Apps, Find my Phone-Apps, kontextabhängige Anwendungen und ähnlichen Einsatzgebieten zu sammeln.




wifinan google app

WifiNanScan App ist sehr simpel aufgebaut und steht natürlich kostenlos zum Download bereit. Ihr benötigt keine Registrierung oder Ähnliches, sondern könnt das auch als interessierter Endnutzer einfach einmal ausprobieren. Vielleicht ergibt sich ja auch in dieser sehr einfachen Form schon ein praktischer Nutzen. Allein zum Auffinden von verlorenen Geräten, wenn sie sich noch in der Wohnung oder einem anderen sehr kleinen Radius befinden, kann die App als Kompass oder eine Art naher Peilsender dienen.

Probiert das einfach einmal aus und testet, ob es bei euch funktioniert. Die bisherigen Tester sind nicht ganz überzeugt, was allerdings an der Umsetzung der App (Abstürze oder Freezes) als an der verwendeten Technologie liegt. Langfristig könnte Google mit dieser Technologie einen Bluetooth-Nachfolger etablieren wollen – die Voraussetzungen wären geschaffen.

» Nearby Share: Netzwerk zum schnellen Datenaustausch – Google bringt neue Funktionen in die Android-App

WifiNanScan App
WifiNanScan App
Entwickler: Developed with Google
Preis: Kostenlos

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket