Pixel 5: Nutzer berichten von merkwürdigen Geräuschen – Zischen und Klicken nach der Vibration (Videos)

pixel 

Googles Entwickler sind gerade erst damit beschäftigt, das Touchscreen-Problem beim Pixel 4a auszumerzen, da wird schon die nächste Unannehmlichkeit bekannt: Immer mehr Besitzern eines Pixel 5 fällt auf, dass das Smartphone nach einer Vibration ein sehr kurzes merkwürdiges Geräusch macht. Es scheint von äußeren Faktoren abzuhängen und es ist unklar, ob sich dies softwareseitig lösen lässt.


pixel 5

Nach einigen schweren Jahren war das Pixel 5 eines der ersten Google-Smartphones, das nicht direkt nach dem Verkaufsstart mit größeren Problemen gekämpft hat – zumindest waren sie nicht ganz so weitreichend wie bei der zweiten und dritten Pixel-Generation. Doch nun fällt offenbar immer mehr Nutzern auf, dass die Vibration des Smartphones eine merkwürdige Begleiterscheinung in Form eines klickenden oder zischenden Geräusches hat. Ganz genau lässt sich das nicht definieren.

Das Geräusch ist sehr leise und bildet stets den Abschluss einer Vibration, gehört aber aus haptischen oder Audio-Gründen nicht dazu. Es ist ein leises Geräusch, das dem Großteil der Nutzer vermutlich nicht einmal auffallen wird, aber dennoch ist es ein kleiner Mangel, den sich Googles Ingenieure ansehen sollten. Offenbar sind es keine Einzelfälle, sondern die Regel – bisher hat sich in den diversen Threads niemand gemeldet, der das Problem nicht bestätigen konnte. Dazu muss man aber sagen, dass viele es erst gehört haben, als sie darauf hingewiesen wurden.

Schaut euch einfach die beiden folgenden Videos an, in denen das Pixel 5 mit einem Pixel 4a verglichen wird, bei dem dieses Geräusch nicht auftaucht. Es hat nichts mit der Test-App zu tun, sondern wird vom Smartphone selbst ausgelöst und ist auch bei anderen Auslösern der Vibration hörbar.


Pixel 4a: Google verspricht baldigen Fix für das Problem mit dem Touchscreen – Gesten als Workaround (Video)




Fraglich, ob Google das Problem so einfach beheben kann. Möglicherweise hat es auch mechanische Gründe. Dabei könnte es eventuell helfen, den Schwungmotor etwas zu drosseln, was aber wiederum nicht zu spürbaren Einbußen bei der Intensität der Vibrationen führen sollte. Warten wir mal ab, ob sich Google auch diesem Problem annimmt und einen Fix in Aussicht stellt.

» Pixel 4a: Google verspricht baldigen Fix für das Problem mit dem Touchscreen – Gesten als Workaround (Video)


Personen und Objekte aus Fotos entfernen: Samsung Galaxy S21 schafft das, woran Google Fotos scheitert

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket