Google Earth: Neue Suchfunktion mit Vorschlägen und Kategorien für alle Plattformen ist da (Screenshots)

earth 

Das ursprünglich als Desktop-App gestartete Google Earth steht im Schatten von Google Maps, allerdings völlig zu Unrecht. Während sich Google Maps auf die Vermittlung von Informationen konzentriert, bietet Google Earth jede Menge interaktive und beeindruckende Möglichkeiten zum Entdecken unseren Planeten – und nun lassen sich diese Inhalte auch einfacher finden. Die neue Suchfunktion schlägt nun automatisch Inhalte vor und gruppiert die Ergebnisse nach Kategorien.


google earth logo

Google Earth weiß damals wie heute zu beeindrucken und kann erstaunliche Effekte darstellen, auch wenn die Nutzer natürlich im Laufe der Zeit abstumpfen und solche Dinge als selbstverständlich ansehen. Jetzt haben die UI-Designer die Suchfunktion überarbeitet und schlagen direkt nach einem Klick oder Touch auf das Suchfeld eine Reihe von Inhalten in Form von Touren, Layern oder sehenswerten Orten vor – so wie man das auch von Google Fotos kennt.

google earth neue suchfunktion

Die Ergebnisliste wird nun direkt beim Eintippen aktualisiert und nach dem Absenden der Suchanfrage werden die endgültigen Ergebnisse in vier Tabs gruppiert: Gefundene Orte, Layer mit weiteren Informationen, geführte Touren sowie weitere interaktive Inhalte. Vermutlich dürfte vielen Nutzern gar nicht bewusst sein, wie viele Inhalte sich in Google Earth befinden, die eigentlich nur wenige Klicks entfernt sind – genauso übrigens wie bei Google Arts & Culture.

Die neue Oberfläche wird ab sofort ausgerollt und sollte bereits bei allen Nutzern auf allen Plattformen (Android, iOS, Web) angekommen sein. Probiert es einfach einmal aus.

» Google Earth: Die Wolken müssen lebendig sein – so lassen sich realistische Wolkenanimationen aktivieren

» Google Arts & Culture: Mit kurzweiligen Spielereien und Effekten die Welt der Kunst und Geschichte entdecken


Android TV: Neues Design für Google Play Movies zeigt sich auf einigen Screenshots – sieht aus wie YouTube

[Google Support]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.