Coronavirus: Google dankt allen Helfern & Helden des Alltags – die ganze Doodle-Serie im Überblick (Galerie)

google 

Die aktuelle Situation rund um das Coronavirus ist für viele Menschen sehr herausfordernd – aus den verschiedensten Gründen. Google hat in dieser Woche eine neue Doodle-Serie gestartet, in der man allen Menschen danken möchte, die trotz oder gerade wegen des Coronavirus über sich hinauswachsen müssen und sehr viel leisten. Leider wird diese Doodle-Serie nicht im deutschsprachigen Raum angezeigt, deswegen fassen wir sie in diesem Artikel zusammen.


Google nutzt die Reichweite der Websuche bzw. Startseite nicht nur für Informationen rund um das Coronavirus, sondern widmet allen Helden des Alltags in den letzten Tagen diesen prominenten Platz und richtet jeden Tag einen Dank an eine spezielle Berufsgruppe. Dazu wurde eine Doodle-Serie gestartet, die auf sehr ähnliche Motive setzt und bisher jeden Tag einen HERZlichen Dank vom großen ‘G’ am Anfang an die Berufsgruppe am anderen Ende schickt.

Dank an Wissenschaftler & Menschen im Gesundheitswesen”

Google Doodle Coronavirus Dank Teil 1

Das erste Doodle dankt allen Wissenschaftlern und Menschen im Gesundheitswesen, die mit ihren Forschungen mittelfristig gegen das Coronavirus kämpfen und hoffentlich sehr bald ein wirkungsvolles Gegenmittel bzw. eine Impfung finden werden. Im Doodle wird das Herz zu dieser Berufsgruppe geschleudert, in der unter anderem die bekannte Kurve zu sehen ist, die sich durch Abstand halten abflachen lässt.

Dank an Ärzte, Krankenpfleger & Mediziner

google doodle coronavirus dank ärzte krankenpfleger

An Tag 2 dankt Google allen Ärzten, Krankenpflegern und Medizinern, die heute durch ein verkleidetes kleines ‘e’ am Ende des Logos dargestellt werden. Natürlich wird an Tag zwei wieder ein HERZlicher Dank an diese Berufsgruppe gerichtet 🙂



Dank an alle Rettungskräfte

coronavirus doodle rettung

Am dritten Tag richtet Google seinen Dank an alle Rettungskräfte, wobei Polizei und Feuerwehr stellvertretend für verwandte Berufsgruppen stehen. Notärzten wurde bisher nicht gedankt, aber diese können ja auch in den ersten beiden Tagen mit gemeint worden sein bzw. vielleicht noch in den nächsten Tagen bedacht werden. In diesem Doodle wird erstmals in dieser Serie auch das kleine ‘l’ verkleidet.

Dank an alle Aufsichts- und Reinigungskräfte

coronavirus doodle reinigung

Ordnung, Sauberkeit und Hygiene, drei wichtige und normalerweise unterschätzte Bereiche erhalten ihren Tag an Tag Vier. Im Doodle sind vor allem die Reinigungskräfte zu sehen, die den Boden feucht aufwischen und natürlich auch entsprechende Reinigungsmittel mit dabei haben.



Dank an Landarbeiter und Bauern

coronavirus doodle bauern

An Tag fünf dankt Google alle Farmarbeitern, Landarbeitern und Bauern für ihren dauerhaften Einsatz, der natürlich nie zu Ende geht und auch in diesen Tagen weiterlaufen muss, damit “wir” in den nächsten Monaten etwas zu essen haben.


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket