Laternenfest 2020: Ein leuchtendes Google-Doodle zum Abschluss des chinesischen Neujahrfest & Entwürfe

google 

Am heutigen 8. Februar wird das Laternenfest zelebriert, an dem sich Google auch in diesem Jahr wieder mit einem sehr schönen animierten Doodle auf einigen internationalen Startseiten beteiligt. Das Laternenfest schließt das mehrtägige Neujahrsfest offiziell ab und ist somit der Höhepunkt der Feierlichkeiten. Das heutige Google-Doodle zum Laternenfest stellt natürlich die Laternen in den Mittelpunkt und hebt sechs davon besonders hervor. Heute feiert Google außerdem 15 Jahre Google Maps.


Laternenfest Google-Doodle

Stadia: Googles Spieleplattform ist für Microsoft jetzt Xbox-Hauptkonkurrent – Sony & Nintendo sind raus

Das heutige animierte Google-Doodle zum Laternenfest beschäftigt sich voll und ganz mit den namensgebenden Laternen und soll allein schon durch die Formgebung des Hintergrunds den dahinter stehenden Gigantismus zeigen – denn es handelt sich dabei stets um ein wahres Laternen-Meer. Im Hintergrund sind heute viele gelbe und orange Laternen in verschiedenen Formen zu sehen, die sich leicht in der Höhe bewegen.

Im Vordergrund sehen wir wenig überraschend sechs große Laternen, die zum Teil über den eigentlichen Doodle-Rahmen hinausragen und dadurch tatsächlich die Illusion erzeugen, über dem Doodle-Hintergrund zu schweben. Die sechs vorn schwebenden Laternen sind anhand ihrer Platzierung, Form und Größe sehr gut als Google-Schriftzug zu erkennen, auch wenn bis auf das erste rote ‚o‘ kein Buchstabe des Schriftzugs vollständig oder in korrekter Form zu sehen ist.

Entworfen wurde das heutige Doodle für das Laternenfest von Googles eigenen Designern, die auch wieder eine Reihe von Entwürfen veröffentlicht haben, die es dann doch nicht auf die internationalen Startseiten geschafft oder das nun fertige Werk inspiriert haben.

Google Fotos: Private Aufnahmen in fremden Händen – viele Fragen um die Datenpanne bleiben ungeklärt (FAQ)



Entwürfe zum Laternenfest Doodle

Im Folgenden seht ihr drei Entwürfe für das Doodle, die grundsätzlich schon in die gleiche Richtung gehen wie das schlussendliche Sieger-Doodle – was ja sehr häufig nicht der Fall ist. Während in der ersten Version noch die Hände der Menschen zu sehen waren, die die Laternen aufsteigen lassen, hat man in allen weiteren Entwürfen und auch dem finalen Logo schlussendlich darauf verzichtet. Der dritte Entwurf kommt dem finalen Doodle am nächsten, wirkt aber durch die schnellere Bewegung tatsächlich eher unruhig.

laternenfest google-doodle entwurf 1

laternenfest google-doodle entwurf 2

laternenfest google-doodle entwurf 3

Android: Google Spracheingabe, hat. lästige, Probleme mit falschen Satzzeichen – so könnt ihr euch behelfen,.



Das chinesische Laternenfest wird stets am 15. Tag des 1. Mondmonats gefeiert – oder einfacher gesagt 14 Tage nach dem chinesischen Neujahrsfest, das vor – Überraschung – 14 Tagen ebenfalls mit einem sehr schönen Doodle auf den Google-Startseiten zelebriert wurde. In China und Taiwan werden zu diesem Fest traditionell große Laternenausstellungen veranstaltet. Ein Teil der Exponate ist riesengroß und wird in zahlreichen Formen und Farben ausgestellt, sodass sich ein wahres Lichtermeer ergibt. Die Laternen werden jedes Jahr aufs neue sehr sorgfältig hergestellt.

Auf den Laternen werden entweder mit Farbe oder anhand der Form verschiedene Tiere dargestellt, vorrangig natürlich von den Tierkreiszeichen oder weiteren symbolträchtigen Tieren, Fabelwesen oder auch Pflanzen. Aber auch Erzählungen, Legenden oder Szenen aus klassischen Romanen sind sehr beliebt – nicht selten auch Kampfszenen. Die Laternen werden klassischerweise aus lackiertem Holz, Pergament, Papier, Perlmutt oder auch Horn hergestellt.

Das Laternenfest ist aber nicht nur schön anzusehen, sondern sorgt auch für Spaß und Unterhaltung:

Ein wichtiger Teil der Laternenausstellung ist auch das Rätselraten: Die Darstellungen auf den Laternen enthalten Rätsel oder die Besitzer der Laternen kleben solche auf ihre Laternen, und die Besucher können sie abreißen, wenn sie ihre Lösung wissen. Wenn sie die Rätsel richtig geraten haben, bekommen sie ein kleines Geschenk. Auch die Kinder spielen in dieser Nacht mit selbst hergestellten oder gekauften Laternen auf der Straße.

Androidify: Google beerdigt das Android-Maskottchen endgültig – App wurde eingestellt (APK-Download)

[Wikipedia]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 3 Kommentare zum Thema "Laternenfest 2020: Ein leuchtendes Google-Doodle zum Abschluss des chinesischen Neujahrfest & Entwürfe"

Kommentare sind geschlossen.