Google kündigt viele neue faltbare Android-Smartphones an: Samsung Galaxy Z Flip war nur der Anfang (Video)

android 

Samsung hat gestern Abend nicht nur das neue Galaxy S20 vorgestellt (Hier geht es zu den Vorbesteller-Aktionen), sondern auch ein neues faltbares Smartphone gezeigt. Das Galaxy Z Flip soll allerdings nicht die Nachfolge des Galaxy Fold antreten, sondern ein ganz eigenes Foldable-Konzept etablieren. Samsung hat während der Entwicklung eng mit Google zusammengearbeitet, sodass die notwendigen Android-Voraussetzungen allen Herstellern offenstehen sollen.


2019 war das große Jahr der faltbaren Smartphones – dachten wir zumindest. Daraus ist allerdings aus bekannten Gründen nichts geworden, denn das Galaxy Fold erwies sich als technisch nicht ausgereift und Huawei konnte das eigene Smartphone wohl auch aufgrund der US-Streitigkeiten nicht auf den Markt bringen. 2020 sieht das nun schon wieder ganz anders aus, denn jetzt zeigen sich immer mehr ausgereiftere Konzepte.

samsung galaxy z flip

Samsung Galaxy S20 Aktion: Neues Smartphone jetzt vorbestellen & Galaxy Buds+ Gratis dazu bekommen

Samsung hat das Galaxy Z Flip vorgestellt, das auf eine horizontale Display-Faltung setzt und somit die Tradition der frühen Klapp-Handys fortsetzt. Das Display kann dafür in zwei logisch voneinander getrennte Bereiche geteilt werden, was sich im Alltag tatsächlich als sehr praktisch herausstellen könnte. Im Beispiel wurde genannt, dass z.B. im oberen Bereich ein Video oder Stream stattfinden kann, während unten die Kontrollelemente sichtbar sind – das kann auch bei YouTube sehr praktisch sein. Oben Video und unten die Kommentare. Das Konzept kennt man in ähnlicher Form auch von Konsolen wie dem Nintendo DS.

Google hat nun angekündigt, dass man bei der Entwicklung eng mit Samsung zusammengearbeitet und Android entsprechend angepasst und vorbereitet hat. In Zukunft sollen die dafür notwendigen Grundlagen allen Herstellern zur Verfügung gestellt werden. Eine solche Ankündigung gab es im vergangenen Jahr mit alternativen Klapprichtungen schon einmal, aber diesmal scheint es ernster und ausgereifter. Und so könnten sich diese Klapp-Smartphones als neuer Formfaktor etablieren.

» Die Vorstellung des Samsung Galaxy Z Flip & Samsung Galaxy S20 im Video

» Google auf dem Galaxy S20: Live-Untertitel und Google Duo sind fest in den Samsung-Smartphones integriert

[The Verge]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.