Android 10: Endlich neue Zahlen zur Android-Verteilung – populäre Videoplattform liefert interessante Zahlen

android 

Google hat schon seit langer Zeit keine aktuellen Zahlen zur globalen Verteilung der Android-Versionen veröffentlicht und wird dies aus unbekannten Gründen wohl auch nicht mehr tun – es müssen also andere in die Bresche springen. Wir haben hier im Blog schon häufiger unsere Zahlen zur Android-Verbreitung veröffentlicht und nun folgt ein Portal, das geringfügig mehr Traffic als der GoogleWatchBlog haben dürfte: Pornhub. Alle Inhalte natürlich SFW.


Google hat viele Jahre lang monatlich neue Zahlen und Diagramme zur globalen Verteilung der Android-Versionen veröffentlicht und anschließend immer wieder Kritik einstecken müssen, weil die Zahlen mal wieder schlecht aussahen. Vielleicht auch aus diesem Grund schenkt man sich das mittlerweile und hat bis auf eine kleine Ausnahme im Frühjahr schon seit langer Zeit keine aktuellen Zahlen mehr veröffentlicht. Das ist sehr schade, denn sie sind immer wieder sehr interessant.

android next generation

Android: Keine Personalisierung mehr – Google entfernt viele Funktionen und Drittanbieter aus der Websuche

Weil Google keine aktuellen Zahlen mehr veröffentlicht, haben wir hier im Blog schon häufiger unsere Zahlen veröffentlicht, die auf allen Aufrufen des Blogs basieren – wobei aus mehreren Gründen kein objektives Bild herauskommen kann. Nun hat eine möglicherweise populärere Webseite ebenfalls solche Zahlen veröffentlicht, die schon eher die tatsächliche Verbreitung widerspiegeln könnten und in einigen Punkten sehr überraschend sind.

android traffic os

Pornhub hat neue Zahlen veröffentlicht (SFW) und blickt auf den Traffic des Jahres 2019 zurück. Die größte Überraschung kommt direkt zu Beginn: Die Plattform wird von mehr iOS-Nutzern als Android-Nutzern verwendet, was angesichts der normalerweise 15/85-Verteilung sehr unerwartet ist. Einen Kommentar dazu erspare ich mir. Laut dem Videoportal für Erwachsene liegt es vor allem daran, dass der Traffic aus Indien stark zurückgegangen ist.



Verteilung der Android-Versionen

android traffic version

Nun aber zum eigentlichen Thema: Die Android-Verteilung. Die sieht bei Pornhub nicht besser aus als im Rest des Internets: Android Pie ist die meistgenutzte Version, gefolgt vom älteren Oreo und Android 10 (Q) kommt nur auf zwei Prozent. Auch wenn die Fragmentierung riesig ist, ist der recht hohe Anteil von Android Pie, das immerhin erst ein Jahr und ein paar Monate alt ist, ein gutes Zeichen dafür, dass es mit der Verteilung immer schneller geht. Und der Android 10-Zug kommt jetzt erst ins Rollen.


Die Zahlen von Pornhub haben, egal was man über die Plattform denken mag, ein großes Gewicht und dürften wohl aktuell nach Google die zuverlässigsten Zahlen zur Verteilung der Android-Versionen sein. Und damit dürfen sie auch hier im Blog nicht fehlen, denn irgendwie wollen wir die Verbreitung von Android 10 natürlich schon begleiten. Neue Zahlen hier aus dem Blog werden wohl Anfang 2020 folgen.


Google Assistant: Diese zahlreichen Smart Home Geräte & Gadgets lassen sich per Google Assistant steuern

[Pornhub (SFW)]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 4 Kommentare zum Thema "Android 10: Endlich neue Zahlen zur Android-Verteilung – populäre Videoplattform liefert interessante Zahlen"

  • Die Sache ist, wenn ihr pornhub in die URL schreibt, wird die Seite auf der Arbeit durch unser System geblockt. Vielleicht hilft das, euren Traffic auf diese Seite zu erhöhen oder Fragen zu klären, wo die Leute in der Woche bleiben.

  • Ich halte es für gefährlich, diese Zahlen als annähernd repräsentativ zu betrachten… Meine Vermutung ist nur eine solche, aber ich vermute, dass ein großer Teil der Pornhub-Nutzerschaft männlich ist. Und da Männer in der Regel mehr an technischen Neuigkeiten, Features und „Spielereien“ interessiert, würde ich erwarten, dass das Ergebnis stark verfälscht ist und der Anteil alter Android-Versionen noch höher.

  • Ersthaft?
    Seit wann ist bitte ausgerechnet pornhub als repräsentativ oder gar seriös genug zu betrachten, um daraus Nutzerzahlen für Android generieren zu können?!? – Bin gerade leicht schockiert…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.