Google verschenkt 100.000 Google Home Mini: Stiftung versorgt körperbehinderte Personen mit Smart Speakern

home 

Das Unternehmen Google hat in vielen Bereichen eine starke soziale Ader, das wird immer wieder deutlich und wird auch jetzt wieder mit einer neuen Aktion bewiesen. In Zusammenarbeit mit der Stiftung des verstorbenen Schauspielers Christopher Reeve verschenkt Google nun 100.000 kostenlose Google Home Mini an Menschen mit körperlicher Behinderung. Die Aktion ist zwar nur auf die USA beschränkt, soll aber dennoch hier im Blog gewürdigt werden.


Google konzentriert sich seit einiger Zeit verstärkt darauf, Menschen mit körperlichen Behinderungen das Leben zu erleichtern und entweder die eigenen Produkte anzupassen oder ganz neue Produkte zu schaffen. Erst in diesem Jahr wurde Lookout für sehbehinderte und blinde Menschen sowie Live Transcribe für Hörgeschädigte veröffentlicht. Jetzt legt man auch in puncto Hardware nach und zeigt sich mehr als spendabel.

reeves foundation free home mini

In Kooperation mit der Reeve Foundation verschenkt Google jetzt 100.000 Home Mini Smart Speaker an Menschen mit einer „körperlichen Behinderung, physischen Einschränkung, Mobilitätsstörung oder Lähmung“. Bedacht werden sowohl die Betroffenen selbst als auch Personen, die für die Pflege oder Hilfe der Menschen verantwortlich sind. Wer sich meldet und entsprechende Nachweise liefert, bekommt das Gerät kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Google und die Reeve Foundation versprechen sich davon mehr Selbstständigkeit für die Menschen, die nun vielleicht die eine oder andere Aufgabe wieder selbst erledigen können. Auch wenn die soziale Ader vielleicht im Vordergrund steht, wird sich Google davon aber natürlich auch versprechen, viele neue Nutzer für den Google Assistant zu gewinnen, die dann natürlich auch NICHT das Produkt der Konkurrenz verwenden. Aber einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul 😉

Langsam muss man sich aber auch fragen, ob sich Google vielleicht bei der Produktionszahl trotz des enormen Erfolgs verschätzt hat. Immer wieder wird der Home Mini bei Events verschenkt, erst vor wenigen Wochen bekamen alle Google One-Nutzer einen geschenkt und jetzt wird das Lager schon wieder um 100.000 weitere Geräte reduziert. Über die Hintergründe dieser spendablen Aktionen haben wir bereits an dieser Stelle spekuliert.

Bei Saturn bekommt ihr den Home Mini derzeit übrigens schon wieder für 19 Euro, genauso wie den Echo Dot bei Amazon. Mehr dazu unter folgendem Link:

» Starke Aktionen: Google Home Mini Smart Speaker für nur noch 19 Euro & Amazon Echo Dot für 19,99 Euro


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.