CES 2019: Fotos von Googles riesigem Assistant-Messestand auf der Elektronikmesse (Galerie)

assistant 

In Las Vegs findet derzeit die Elektronikmesse CES (Consumer Electronics Show) statt, auf der viele große Hersteller neue Produkte präsentieren und einen Ausblick auf das gesamte Jahr geben. Auch Google ist seit einigen Jahren auf der CES vertreten und nutzt die Show eher als riesengroße Werbefläche statt als Bühne für neue Produkte. Auch in diesem Jahr hat das Unternehmen wieder einen riesigen Stand auf der CES.


Die CES ist für deutsche Google-Fans eher semi-interessant, da viele Hersteller zwar Produkte mit den diversen Google-Diensten wie Android, Chrome OS oder auch dem Assistant vorstellen, diese aber häufig in den kommenden Monaten nur in den USA erhältlich sind. Ein Beispiel dafür ist auch das erste Chromebook mit AMD-Prozessor aus dem Hause HP. Dennoch ist Googles Auftritt auch in diesem Jahr wieder sehenswert.

google assistant ces hey google

So wie schon auf der Google Booth 2018, steht auch dieses Jahr wieder der Assistant im Mittelpunkt des Marketings und schmückt an vielen Stellen den gesamten Messebereich. Nachdem der Stand im vergangenen Jahr nicht wasserfest gewesen ist, hat man in diesem Jahr einen draufgelegt und dafür gesorgt, dass so etwas nicht mehr passiert. In folgender Galerie seht ihr den Messestand, die Werbung auf der Hochbahn sowie den großen Assistant-Automaten, der schon auf der IFA 2018 zu sehen war.

google_ces_2019_3



google_ces_2019_4

google_ces_2019_5

google_ces_2019_6



google_ces_2019_7

google_ces_2019_8

google_ces_2019_9

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.