Android: Google Play ermöglicht P2P-Download und Installation ganz ohne Internetverbindung

android 

Auf dem Smartphone lassen sich dank Offline-Unterstützung in vielen Apps einige Dinge auch ohne Internetverbindung erledigen, die im Hintergrund bei erneuter Verbindung automatisch synchronisiert werden. Google bringt nun auch die Möglichkeit zu Android, sogar Apps Offline herunterzuladen und zu installieren – zumindest theoretisch. Praktisch können sie nun auf anderen Wegen übertragen und dann vom Play Store validiert werden.


Viele Menschen haben heute ein ausreichendes Daten-Kontingent bzw. ständig ein WLAN in der Nähe, sodass auch die Übertragung von etwas größeren Datenmengen kein Problem mehr darstellt. Doch in vielen Ländern sieht das anders aus, denn dort sind teilweise Geschwindigkeiten Standard, mit denen sich etwa ein App-Download über einen langen Zeitraum ziehen kann. Für diese Regionen (aber nicht nur) hat Google nun ein neues Verfahren angekündigt.

google-play-logo

Schon Anfang des Jahres hatte Google daran gearbeitet, Apps per P2P zu übertragen und in Modulen aufzuteilen und jetzt geht die Peer-to-Peer Übertragung Live. Nun ist es möglich, Apps mit einer externen App von einem Smartphone zum anderen zu übertragen – auf welchem Weg ist dabei egal – und diese dennoch so zu behandeln, als wenn sie aus dem Play Store geladen wurde. Übertragen werden können die Apps ganz ohne Internetverbindung per Wifi Direct, Bluetooth oder andere Technologien.

Vor einiger Zeit wurden neuen Sicherheiten integriert, mit denen der Play Store selbst Offline feststellen kann, ob eine App korrekt übertragen oder zuvor manipuliert wurde. Sobald wieder eine Internetverbindung besteht, wird die App auch Online im Play Store registriert und kann wie üblich aktualisiert werden. Zunächst ist die Übertragung nur mit ShareIt möglich, aber schon in Kürze sollen weitere von Google Play zertifizierte Apps diese Möglichkeit bekommen.

Auch Googles Files Go wird diese Möglichkeit schon sehr bald unterstützten. Erst vor wenigen Monaten wurde eine Funktion eingeführt, mit der sich Daten von einem Smartphone zum anderen übertragen lassen – ganz ohne Internetverbindung.

» Ankündigung im Android Developers Blog

Siehe auch
» Chrome für Android: Google testet vorgeschlagene & heruntergeladene Webseiten im Offline-Modus
» Große Änderungen im Play Store: Modulare APK-Dateien & Update-Verteilung über P2P stehen an


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.