comment 4 Kommentare zum Thema "Große Kritik an Google Chrome: Google-Login & Chrome-Login sind jetzt miteinander verknüpft"

  • Ein wenig kann ich die Aufregung schon verstehen. Viele Leute haben ja kein Google Konto weil sie auch gleich Gmail, etc. nutzen. Viele Leute nutzen ihr Google Konto z.b. nur für YouTube und da kann ich es schon verstehen wenn man nicht automatisch auch im Browser angemeldet sein möchten, auch wenn kein Verlauf sofort synchronisiert wird.
    Diese Änderung hätte man halt vielleicht besser ankündigen können, z.B. auf der Login-Seite.

  • Natürlich ist die Aufregung nachvollziehbar.
    Schon mal einen öffentlichen Rechner verwendet, oder in Schulen? Am Arbeitsplatz? Sonst irgendetwas, das nicht das eigene Privatgerät ist?

    • Natürlich, aber dann sollte man ohnehin den Inkognito-Modus nehmen bzw. sich am Ende ausloggen bzw. Daten löschen.
      Und die gesamte Synchro ist ja standardmäßig deaktiviert, also besteht keine große Gefahr.

      • Ich glaube viele würden sich nicht davon gestört fühlen, wenn die Funktion besser angekündigt worden wäre und man davon nicht erst in den News erfahren muss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.