New Release Radio: Google Play Music bekommt neue Radiostation mit personalisierten Neuerscheinungen

music 

Tag für Tag erscheinen unzählige Songs und Alben von eben so vielen unzähligen Künstlern. Mit den großen Streamingplattformen hat man mittlerweile gute Chancen, immer wieder neue Künstler zu entdecken und einigermaßen auf dem laufenden zu bleiben. Google Play Music führt zu diesem Zweck jetzt eine neue Playlist ein, mit der man jeden Tag eine Sammlung neuer Songs bekommt: New Release Radio.


Auch die Datenbank von Google Play Music wächst Tag für Tag und enthält immer neue Songs. Damit diese auch ihre Zielgruppe erreichen und neue Künstler eine bessere Chance haben, Fans zu finden, hat Google nun eine neue Radiostation eingeführt. Diese nennt sich New Release Radio und wird jeden Tag mit neuen Inhalten befüllt. Doch dort werden nicht einfach nur neue Songs aus der Datenbank hereingepackt.

Play Music Samsung Feature

New Release Radio passt die Song- und Künstlerauswahl dem Geschmack des Nutzers an. Dieses Geschmacksmuster basiert auf den Songs aus der eigenen Datenbank, den Playlisten und auf Grundlage der Songs, die man täglich abspielt. Dadurch soll sichergestellt werden, dass die Songs in der neuen Playliste dem Nutzer auch gefallen könnten. Natürlich gibt es keine Garantie darauf, und man möchte natürlich auch aus der eigenen Musik-Filterblase heraus, aber die Chance ist eigentlich ganz hoch.

The station uses machine learning to select singles and album releases from the past two weeks based on your listening history and musical preferences. It’s a really quick way to check out all-new music that’s tailored just for you.

Die neue Radiostadion ist nicht brandneu, denn die stand Samsung-Nutzern schon seit vier Wochen zur Verfügung und wurde nun für alle Nutzer ausgeweitet.

» New Release Radio bei Play Music

[Caschys Blog]



Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “New Release Radio: Google Play Music bekommt neue Radiostation mit personalisierten Neuerscheinungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.