Bericht: Der Google Assistant wird schon bald auch auf dem iPhone zur Verfügung stehen

assistant 

Nach einiger Zeit mit angezogener Handbremse gibt Google beim Assistant nun richtig Gas: Derzeit wird er für viele Android-Smartphones ausgerollt und kommt kleckerweise bei immer mehr Nutzern auch in Deutschland tatsächlich an und kann vollständig genutzt werden. Doch damit ist noch nicht genug: Schon in wenigen Tagen soll Google angeblich auch den Assistenten für iOS ankündigen und kurz darauf auch den Nutzern zugänglich machen.


Obwohl die Konkurrenz durch Apples Siri, Microsofts Cortana und Amazons Alexa schon seit einiger Zeit in den Startlöchern stand hat Google sich mit dem Assistant in den ersten Monaten viel Zeit gelassen. Zu Anfang stand er nur innerhalb des Allo-Messengers zur Verfügung und wurde kurz darauf mit den Pixel-Smartphones für die Nutzer von Googles Smartphones ausgeliefert. Der weltweite Rollout für andere Android-Smartphones wurde erst spät gestartet und findet noch immer mit angezogener Handbremse statt.

assistant actions

Wie jetzt bekannt geworden ist, wird Google auch die iOS-Nutzer schon bald mit dem Assistenten beglücken und diesen auf das iPhone und das iPad bringen. Zu früh freuen sollten sich die Nutzer hierzulande allerdings nicht, denn zum Start wird er nur in Englisch und auch nur in den USA zur Verfügung stehen – und beim derzeitigen Tempo wird es wohl auch noch einmal mindestens bis zum Ende des Jahres dauern bis auch die deutschen iPhone-Besitzer etwas davon haben werden.

Zur Zeit ist nur bekannt dass der Assistant wie unter Android in einer Art Chat integriert wird und auch per Sprachbefehl angesprochen werden können soll. Eine Ankündigung soll schon in den nächsten Tagen erfolgen und dürfte dann wohl auf der anstehenden Google I/O erfolgen. Bleibt natürlich abzuwarten was Apple zu diesen Plänen sagt und ob man einen weiteren „großen“ Assistenten neben Siri auf der eigenen Plattform dulden wird.

[AndroidPolice]



Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Bericht: Der Google Assistant wird schon bald auch auf dem iPhone zur Verfügung stehen

  • Wäre sinnvoll wenn Google erstmal Android mit dem Assistenten versorgt als sich jetzt schon mit iOS auseinander zu setzen. Ich habe das S7 Edge und A5 2016 und es immer noch nicht da.

  • Ich sage es hier nochmal. Ich habe das Nexus 5X mit 7.1.2 und es nichts zu sehen von einem Assistenten. Es sieht genauso aus wie der NOW Feed und der tut auch dasselbe. Nichts mit zusätzlichen Funktionen oder neuen Interaktionen. Auch die bisher beschriebenen Workarounds bringen nix. Danke Google :/

Kommentare sind geschlossen.