YouTube Android-App: Die Suchleiste bekommt endlich Vorschaubilder

youtube 

Das unendliche Testen bei YouTube geht weiter, und auch in diesen Tagen gibt es wieder eine neue Funktion die nur einer handvoll Nutzern zur Verfügung gestellt wird. Diesmal bezieht sich der Test auf den eigentlichen Videoplayer und verbessert endlich den Fortschrittsbalken für das Video in der Android-Version. Dieser bekommt nun Vorschaubilder und soll so beim leichteren Finden der richtigen Stelle helfen.


Man sollte meinen dass YouTube als größte Videoplattform der Welt eigentlich auch über die meisten grundlegenden Features verfügen sollte, aber dem ist leider nicht so. Auch zwischen den einzelnen Versionen der App – Web, Android oder iOS – gibt es teilweise größere Unterschiede und alle haben ihre Vor- und Nachteile. Jetzt zieht die Android-App hoffentlich bald mit einer Funktion nach, die beim schnellen Spulen durch ein Video helfen soll.

youtube seekbar

Obiger Screenshot zeigt schon, woraus der Test bzw. das Update besteht: Fährt man mit dem Slider im Fortschrittsbalken des Videos gibt es nun eine kleine Vorschau über das Videobild. Dadurch ist das Finden der richtigen Position deutlich leichter als bisher, und man kann eine Ahnung bekommen, was in dem Video noch passieren wird oder ab wann es einigermaßen interessant wird. Bisher stand diese Funktion nur im Web und für iOS zur Verfügung – und das schon seit sehr langer Zeit.

Zur Zeit wird die Funktion nur bei einigen wenigen Nutzern getestet und wird offenbar serverseitig aktiviert. Natürlich kann es nicht schaden die neuste Version der YouTube-App mit der Nummer 12.11.57 zu haben, aber das ist keine Garantie auf diese Funktion. Ob und wann sie für alle Nutzer ausgerollt wird ist noch nicht bekannt, aber da es die Funktion seit langer Zeit auf anderen Plattformen gibt, spricht nichts dagegen dass sie endlich auch für alle Android-Nutzer zur Verfügung steht.

[AndroidPolice]


Teile diesen Artikel: